Cronaca Ultime Notizie

HGV ruft zur konsequenten Einhaltung der Corona-Auflagen auf

16 Novembre 2021

author:

HGV ruft zur konsequenten Einhaltung der Corona-Auflagen auf

Bozen – Das gestrige Online-Meeting mit den Mitgliedern nutzte der Hoteliers- und Gastwirteverband (HGV), um erneut einen Appell zur Kontrolle des 3-G-Nachweises in den Gastbetrieben und zur Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen zu richten. Mit dem Green Pass hat die Politik ein Instrument zur Verfügung gestellt, damit eine erneute Einschränkung der wirtschaftlichen und sozialen Aktivitäten verhindert werden kann. „Alle sind nun aufgerufen, die Schutzmaßnahmen ernst zu nehmen und vor allem den Kontrollpflichten in den Betrieben und bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nachzukommen. Nur so wird es gelingen, dass unsere Betriebe ihre Tätigkeit nicht erneut einschränken müssen“, sagte HGV-Präsident Manfred Pinzger. Gleichzeitig betonte er auch, dass nicht alles auf den Schultern der Gastbetriebe ausgetragen werden kann. Dass die Infektionszahlen in Südtirol wieder sinken, hängt vom Verantwortungsbewusstsein der gesamten Bevölkerung ab.

Am Online-Meeting nahmen auch die Landesräte Arnold Schuler und Thomas Widmann teil. Schuler unterstrich dabei erneut die Notwendigkeit, den Green Pass in den Betrieben zu kontrollieren. Wenige Wochen vor Beginn der Wintersaison ist die Infektionsrate alles andere als förderlich für den Start einer sicheren Wintersaison. „Wir stehen vor der Wintersaison und wir müssen jetzt alles dafür tun, dass die Situation unter Kontrolle gebracht wird. Jeder ist jetzt aufgerufen, sein Möglichstes zu tun“, unterstrich Schuler.

Gesundheitslandesrat Thomas Widmann ging auf die aktuelle Situation in den Krankenhäusern in Südtirol ein und zeichnete ein düsteres Bild über das Infektionsgeschehen in Südtirol. „Wir haben erschreckende Zahlen. Alle müssen ihren Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus leisten, ansonsten sind erneute Einschränkungen der wirtschaftlichen Aktivitäten nicht zu verhindern“, sagte Widmann. Südtirol dürfe keine Zeit mehr verlieren. Seitens der Landesregierung werde aber alles unternommen, um eine wirtschaftliche Katastrophe zu verhindern. Sowohl Pinzger als auch die Landesräte Schuler und Widmann riefen zur Corona-Schutzimpfung und zur strikten Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen auf. Am Online-Meeting haben rund 500 Mitgliedsbetriebe teilgenommen.

Im Bild oben von links: HGV-Präsident Manfred Pinzger, die Landesräte Arnold Schuler und Thomas Widmann, HGV-Direktor Thomas Gruber

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com