Cultura & Società Ultime Notizie

Krebs betritt die Bühne. Gesprächsabend im Rahmen der Krebsgespräche Bruneck

20 Novembre 2019

author:

Krebs betritt die Bühne. Gesprächsabend im Rahmen der Krebsgespräche Bruneck

Die Brunecker Krebsgespräche haben sich auf die Fahnen geschrieben, die Auseinandersetzung mit dem Thema Krebs in der Südtiroler Öffentlichkeit weiter anzustoßen. Offen über die Krankheit reden, in einer Leistungsgesellschaft, die Kranksein allzu gerne ausklammert: Was in Bruneck seine Wurzeln hat, wird nun ins ganze Land getragen. Dorthin, wo es sich die ZuschauerInnen am wenigsten erwarten würden. In den Kleinkunsttheatern von Meran, Bozen, Brixen und Bruneck wird Krebs im November und Dezember 2019 als Protagonist einer Veranstaltungsreihe die Bühne betreten, so wie er die Bühne des Lebens der Betroffenen und ihres Umfeldes auch ungefragt zu betreten weiß.
4 Städte, 4 Schwerpunkte, 4 Gespräche: Die Zuschauer sind nah dabei, wenn Betroffene und Experten erzählen, was die Krankheit auslösen kann, was sie in Frage stellt und was sie in manchen Fällen sogar Positives mit sich bringen kann. Den Auftakt gibt es im Stadttheater Bruneck: Am Dienstag, 26. November (Beginn 20 Uhr) erzählen Peter Mitterrutzner (Schauspieler, 77 Jahre), der regelmäßig im Stadttheater selbst gespielt hat, sowie der Vater des 4-Jährigen Felix, welche Folgen eine Erkrankung nach sich zieht, für den Betroffenen und für die Familie. Moderiert wird der Abend von Verena Duregger.
Der Eintritt zum Gesprächsabend ist frei (keine Reservierung nötig). Infos unter www.stadttheater.eu oder email@krebsgespraeche.it.

 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *