Esteri Ultime Notizie

Beamte der Staatspolizei und der Carabinieri im Einsatz bei den Innsbrucker Christkindlmärkten

30 Novembre 2019

Autore:

Beamte der Staatspolizei und der Carabinieri im Einsatz bei den Innsbrucker Christkindlmärkten

Angesichts des großen Ansturms italienischer Gäste auch auf den Christkindlmärkten in Innsbruck (A), zum gegenseitigen polizeilichen Erfahrungsaustausch und zur Verstärkung der regionalen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, werden auch heuer wieder Beamte der italienischen Staatspolizei und Beamte der Carabinieri nach Innsbruck entsandt um die dortige Polizei zu unterstützen.
Zwei Beamte der Carabinieri begleiten vom 2. bis 8. Dezember, in Uniform, die Fußstreifen der Innsbrucker Polizisten bei den Christkindlmärkten. Dabei leisten die italienischen Kollegen vor allem Übersetzungstätigkeiten bei Beratungen und Amtshandlungen mit den zahlreichen italienischen Besuchern der Innsbrucker Christkindlmärkte. Vom 9. Bis 15. Dezember werden die Beamten der Carabinieri durch zwei Beamte der italienischen Staatspolizei der Quästur Bozen abgelöst.
Der Vertrag zwischen der Regierung der Italienischen Republik und der Republik Österreich über die polizeiliche Zusammenarbeit, sieht die Möglichkeit der gemeinsamen Streifen im Grenzgebiet vor.
Diese Art der grenzüberschreitenden Unterstützung festigt außerdem die bereits bestehenden, gutnachbarlichen Beziehungen zwischen den italienischen Polizeikräften und der österreichischen Polizei.

Commenti

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com