Cultura & Società Spettacoli Ultime Notizie

Ritten. Volkstanz und Folklore aus sieben Ländern im Haus der Familie

16 Luglio 2018

author:

Ritten. Volkstanz und Folklore aus sieben Ländern im Haus der Familie

Das wird ein Höhepunkt des heurigen Kultursommers am Ritten: Am Mittwoch, 18. Juli kommen um 20 Uhr 200 Volkstänzerinnen und Volkstänzer aus sieben Ländern – aufgeteilt in zehn Gruppen – ins Haus der Familie. Sie erzählen tanzend und singend von ihrer Kultur, aus ihrem Leben, Lieben und Alltag.

Heute Abend beginnt in Villanders die Europäische Jugend- und Kulturwoche des Volkstanzes. Sie findet alle zwei Jahre in einem anderen Land statt. Die heurige Woche richtet die Volkstanzgruppe Villanders aus. Die 200 Tänzerinnen und Tänzer aus Frankreich, Deutschland, Irland, Litauen, Rumänien, Ungarn, Sardinien, Brixen, Sarntal und Villanders kommen übermorgen, Mittwoch, 18. Juli um 20 Uhr ins Haus der Familie, um ihre Kunst und Kultur zu zeigen. Der Eintritt ist frei, Anmeldung nicht notwendig. Wer sich einen Sitzplatz sichern möchte, ist gebeten, rund eine halbe Stunde vor Aufführungsbeginn ins Haus der Familie nach Lichtenstern zu kommen.
Am Dienstag kommt die Europäische Jugend- und Kulturwoche außerdem auf die Villanderer Alm, am Donnerstag auf den Festplatz von Villanders, am Freitag zum „Gasslfieber“ nach Klausen. Am Samstag reisen die Gruppen ab. Nächstes Jahr wird die Jugendwoche in Irland ausgetragen.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *