Cultura & Società Ultime Notizie

Bozen, „Lezione aperta“ mit Gesine Gold an Fakultät für Design und Künste

11 Ottobre 2016

author:

Bozen, „Lezione aperta“ mit Gesine Gold an Fakultät für Design und Künste

Im Bild: Plakat zur Veranstaltung/Design Susanne Keuschnig – Wien

Luxus & Leidenschaft – Gegen die Sklaverei der Zwecke

Am 18.10.2016 um 19 Uhr findet an der Fakultät für Design und Künste der Freien Universität Bozen (Raum F0.03) eine „Lezione aperta“ in deutscher Sprache mit Gesine Gold statt. Das Thema lautet: Luxus & Leidenschaft – Gegen die Sklaverei der Zwecke. Die Kommunikationsdesignerin Gesine Gold (Hamburg) arbeitet seit vielen Jahren in den Bereichen Branding und ganzheitliche Markenentwicklung für Unternehmen der Luxusgüterbranche. In ihrem Vortrag schildert sie, wie sie dabei vorgeht und wie es zu dieser Ausrichtung ihres gestalterischen Schaffens gekommen ist. Dabei macht sie deutlich, auf welche Weise strategisches Denken und Handeln mit Moral, Ehre, Ethik und Verantwortung verknüpft sind.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *