Politica Ultime Notizie

10. Dezember 2015: Tag der Menschenrechte

9 Dicembre 2015

author:

10. Dezember 2015: Tag der Menschenrechte

Der Südtiroler Heimatbund möchte die Gelegenheit wahrnehmen, am Tag der Menschenrechte den Anspruch des Südtiroler Volkes auf Selbstbestimmung zu bekräftigen.

Laut Artikel 1 der Menschenrechtspakte der Vereinten Nationen von 1966 „haben alle Völker das Recht auf Selbstbestimmung“. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihr wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung.“

Der italienische Staat hat dieses Gesetz im Jahre 1977 in seine Verfassung aufgenommen und sich damit verpflichtet, es auch anzuwenden.

Die derzeitige Autonomieregelung hat sich als untauglich erwiesen, den Identitätsverlust, die Entfremdung und damit den inneren Todesmarsch der Südtiroler aufzuhalten.

Durch die Ausübung des Selbstbestimmungsrechtes kämen wir Südtiroler in den vollen Genuss der Menschenrechte und damit wäre die Voraussetzung für eine gerechte Konfliktlösung und für einen dauerhaften Frieden gegeben.

Millionen von Menschen in aller Welt sind auf der Flucht vor Diktatur, Tyrannei, Krieg und Fanatikern. Ihnen muss geholfen werden, damit sie im Geiste der Erklärung der Menschenrechte wieder ein menschenwürdiges Leben, wenn möglich in ihrer Heimat, beginnen können, teilt der Obmann des Südtiroler Heimatbundes, Roland Lang mit.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *