Esteri Trasporti Ultime Notizie

„Mr. Turner – Meister des Lichts“ im Münchner Filmmuseum

12 Gennaio 2024

author:

„Mr. Turner – Meister des Lichts“ im Münchner Filmmuseum

Der britische Maler William Turner (1775-1851) war als Künstler zielstrebig und kompromisslos, revolutionär in seinem Ansatz, vollendet in seinem Handwerk und vorausschauend in seiner Vision. Mike Leigh widmet sich in seiner opulenten Filmbiografie Turners letzten 25 Lebensjahren. Er verzichtet dabei auf Mythos und Verklärung des Malers als Genie und zeigt, dass Turner als Mensch exzentrisch, unberechenbar und bisweilen auch äußerst ungehobelt sein konnte. Mike Leigh entwirft ein Bild des Künstlers als hartem Arbeiter, der von Timothy Spall großartig verkörpert wird, und interessiert sich sowohl für das professionelle als auch das private Umfeld Turners in England zur Zeit der industriellen Revolution. Auch verzichtet er weitgehend auf das Zeigen seiner Gemälde und beschränkt sich auf wenige Bildkompositionen. Timothy Spall wurde für seine Hauptrolle bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes. als bester Schauspieler ausgezeichnet. „Die Farbgestaltung des Films, die sich an der Ästhetik des Malers orientiert, macht den Film selbst zum Kunstwerk.“ (Cinema, 2014).

„Open Scene“ am Donnerstag, 18. Januar 2024 um 19.00 Uhr 

Foto/c-Prokino