Cultura & Società Ultime Notizie

HGV und Sommeliervereinigung Südtirol setzen Zusammenarbeit fort

27 Novembre 2022

author:

HGV und Sommeliervereinigung Südtirol setzen Zusammenarbeit fort

Bozen – Bei einem kürzlich stattgefundenen Treffen haben die Spitzen von HGV und Sommliervereinigung Südtirol einen Schulterschluss und eine enge Zusammenarbeit vereinbart.
„Das Thema Wein spielt eine große und wichtige Rolle in Südtirols Gastronomie. Aus diesem Grund ist es dem HGV ein Anliegen, die Mitglieder insbesondere durch ein Weiterbildungsangebot, aber auch durch gemeinsame Projekte für das Thema zu sensibilisieren“, betonte HGV-Präsident Manfred Pinzger am Beginn des Gesprächs mit dem neuen Präsidenten der Sommeliervereinigung, Elvis Costa. Mit der Sommeliervereinigung Südtirol bestehe bereits seit vielen Jahren eine enge Zusammenarbeit, die insbesondere auch auf den unermüdlichen Einsatz der ehemaligen Präsidentin Christine Mayr zurückzuführen sei, der ein großer Dank gebührt.
Eine Zusammenarbeit, welche fortgeführt werden soll, so lautete das Anliegen des neuen Präsidenten. „Die Hoteliers und Gastwirte und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spielen eine zentrale Rolle bei der Vermittlung von guter Weinkultur in Südtirol. Es ist uns daher ein großes Anliegen, die enge Partnerschaft mit dem HGV auch in Zukunft zu pflegen“, betonte Costa.

Sommelieranwärterkurse

Einen wesentlichen Bestandteil der Weiterbildung zum Thema Wein bilden die Sommelieranwärterkurse. Die Sommeliervereinigung organisiert die Kurse für alle drei Kursstufen in verschiedenen Landesteilen in Südtirol. Durch die Kooperation mit dem HGV greifen bei einem Besuch eines Kurses die STK-Konditionen wie für die allgemeinen Weiterbildungskurse lt. STK/HGV-Weiterbildungsangebot.

Im Bild: Zusammenarbeit verlängert: HGV-Präsident Manfred Pinzger und der Präsident der Sommeliervereinigung Südtirol, Elvis Costa, bei der Vertragsunterzeichnung