Politica Ultime Notizie

Grün erhalten – die unverzichtbare Rolle der Landwirtschaft in der Landeshauptstadt

5 Maggio 2016

author:

Grün erhalten – die unverzichtbare Rolle der Landwirtschaft in der Landeshauptstadt

„Die Landwirtschaft trägt wesentlich zur Lebensqualität und Attraktivität der Landeshauptstadt bei. Bozen muss auch für die Südtiroler als Landeshauptstadt lebenswert bleiben.“ Dies sind die Leitgedanke der SVP-Kandidaten Luis Walcher, Peter Warasin und Johanna Ramoser. Sie sehen insbesondere die Erhaltung des Grüns ,die Auflösung der Nomadensiedlung in Bozen Süd, die Entbürokratisierung, die Trinkwasser- und Abwasserleitungen in den ländlichen Gemeindegebieten als unverzichtbare Programmpunnkte der neuen Amtsperiode im Bozner Rathaus. In einer international renommierten Weinstadt müssen auch geringfügige Umwandlungen in Kulturgrund ermöglicht werden. Georg Mayr bestätigt die überzeugte Unterstützung des  Bauernbunds für die SVP und die Kandidaten. Er wirbt für ein breites Verständnis in Bevölkerung und Politik für die unverzichtbare Rolle der Landwirtschaft. Die SVP-Kandidaten der Landwirtschaft setzen auf die Umstrukturierung des Bahnhofareals; dieses wird  die Erreichbarkeit von Bozen entscheidend verbessern wird.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *