Politica Ultime Notizie

7. Jänner: Tag der Trikolore – die Süd-Tiroler Freiheit wiederholt ihren Protest gegen die Pflicht zur Aushängung der Trikolore in Süd-Tirol

6 Gennaio 2016

author:

7. Jänner: Tag der Trikolore – die Süd-Tiroler Freiheit wiederholt ihren Protest gegen die Pflicht zur Aushängung der Trikolore in Süd-Tirol

Anlässlich des Tages der Italienischen Trikolore (7. Jänner) muss an allen öffentlichen Gebäuden die Staatsfahne ausgehängt werden. Dazu ruft das Regierungskommissariat auf. Die Bewegung Süd-Tiroler Freiheit wiederholt ihren Protest gegen die Pflicht zur Aushängung der Trikolore in Süd-Tirol. “Süd-Tirol hegt keine Gemeinsamkeiten mit dieser Fahne”, so das Leitungsmitglied der Süd-Tiroler Freiheit, Werner Thaler. Die Trikolore weht in Süd-Tirol gegen den Willen der Süd-Tiroler, sie ist das Zeichen der Fremdbestimmung des südlichen Tirol, teilt die Süd-Tiroler Freiheit in einer Presseaussendung mit. 

Die Süd-Tiroler Freiheit fordert die Landesregierung daher auf, umgehend beim Regierungskommissariat gegen diese Nötigung zu intervenieren. Bereits mehrfach hat sich die Süd-Tiroler Freiheit dafür eingesetzt, dass die Landesregierung bei der Regierung in Rom interveniert, damit das Gesetz vom 5. Februar 1998, Nr. 22, sowie das Dekret des Präsidenten der Republik vom 7. April 2000, Nr. 121 insofern modifiziert wird, als dass für Süd-Tirol eine eigenständige Regelung zur Fahnenaushängung festgelegt werden kann – so Süd-Tiroler Freiheit in ihrer Presseaussendung.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *