Cultura & Società Ultime Notizie

Trauer um “großen Charakterdarsteller” Gottfried John ist tot

3 Settembre 2014

Trauer um “großen Charakterdarsteller” Gottfried John ist tot

Der gebürtige Berliner erlag mit 72 Jahren einem Krebsleiden, so die Tagesschau. International bekannt ist er vor allem wegen seiner Rolle des Generals Ouromov im James-Bond-Film “Golden Eye” aus dem Jahr 1995. Ein Jahr später spielte er in “Der Unhold” (The Ogre) mit John Malkovich, Marianne Sägebrecht und Simon McBurne. 
Für seine Rolle des Julius Caesar in dem Asterix-Film “Asterix und Obelix gegen Caesar” wurde er 2000 mit dem Bayerischen Filmpreis als bester Nebendarsteller ausgezeichnet.
Bereits 1972 hatte Gottfried Johns langjährige Zusammenarbeit mit Rainer Werner Fassbinder begonnen: Bedeutend war vor allem seine Rolle als Reinhold Hoffmann in der Alfred-Döblin-Verfilmung “Berlin Alexanderplatz”.

John hatte eine bewegte Kindheit. Er wuchs in Heimen auf, nachdem man seiner Mutter kurz nach Kriegsende das Sorgerecht entzogen hatte. Mit 18 flüchtete er mit Hilfe seiner Mutter und ging mit ihr nach Paris. Hier entwickelte er auch seine Leidenschaft für das Kino und die Schauspielerei.

WDR-Intendant Tom Buhrow würdigte John: “Unvergessen bleibt seine wunderbare Darstellung in Fassbinders ‘Berlin Alexanderplatz’. Wir werden Gottfried John in Erinnerung behalten als einen großen Charakterdarsteller – und als einen ebenso bescheidenen wie warmherzigen Menschen”, so sagte Buhrow.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *