Politica Ultime Notizie

Parteireform bei SVP-Leitung „Finanzierung, Struktur und Programm“

9 Settembre 2014

Parteireform bei SVP-Leitung „Finanzierung, Struktur und Programm“

Die SVP-Leitung hat sich bei ihrer Sitzung am Montagnachmittag mit der anstehenden Parteireform auseinandergesetzt, so südtirolnews. „Wir arbeiten momentan an einer umfassenden Reform, bei der die Finanzierung, die Struktur und das Programm unserer Volkspartei erneuert werden sollen. In den kommenden Wochen wird noch an Details gearbeitet, welche bei der Ortsobleutekonferenz Ende September mit unseren Basisfunktionären diskutiert werden sollen“, so betonte SVP-Obmann Philipp Achammer.

Es geht bei der Parteireform darum, die Südtiroler Volkspartei an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen. Diese sollen anhand einer Reform in drei wesentlichen Punkten erfolgen: Finanzierung, Struktur und Programm. „Die finanziell angespannte Situation erfordert dringliche Maßnahmen, um die Finanzierung des laufenden Betriebes sicherstellen zu können. Gleichzeitig muss es aber auch Veränderungen auf der strukturellen und der programmatischen Ebene geben, um eine moderne und offene Volkspartei für Südtirol zu bleiben“, so erklärte Achammer.

Den Basisfunktionär/-innen der Südtiroler Volkspartei kommt in diesem Prozess eine wesentliche Rolle zu. „Wir bauen vor allem im Bereich der programmatischen Weiterentwicklung unserer Partei auf die zahlreichen Funktionärinnen und Funktionäre vor Ort. Wir müssen wieder vermehrt die Ideale und Werte unserer Volkspartei in den Mittelpunkt stellen“, so betonte der SVP-Obmann. Was die Mitgliedersammlung betrifft, hat die Parteileitung heute beschlossen die Sammlung in den kommenden Wochen fortzusetzen. „Wir wollen, trotz der schwierigen Rahmenbedingungen im ersten politischen Halbjahr 2014, weiterhin Überzeugungsarbeit für unsere Partei leisten und Vertrauen zurückgewinnen“, so Achammer. Die Mitgliedersammlung wird Mitte Oktober mit der Festlegung der Stimmrechte abgeschlossen.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *