Politica Ultime Notizie

„Rosa Thaler weist Vorwürfe von sich“

28 Luglio 2014

„Rosa Thaler weist Vorwürfe von sich“

Ex-Regionalratspräsident Rosa Thaler weist alle Vorwürfe von sich, so tageszeitung.it. Sie hat immer nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt. Und sie bereut es, dass sie die heiße Kartoffel in die Hand genommen hat.
In einem Interview mit Rai Südtirol-Redakteurin Nina Schröder erklärte die Ex-Regionalratspräsident heute, sie hat „keine Informationen oder Gutachten zurückgehalten”. Es ist ein Beamter der Region gewesen, der die Renten-Regelung „angedacht” hat.
Daraufhin erst hat sie den Experten Stefano Visintin mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt.

Der Experte hat „Tabellen geliefert”, und zwar deren vier, mit verschiedenen Abzinsungsfaktoren und mit verschiedenen Lebenserwartungstabellen. Visintin ist auch vom Regionalratspräsidium angehört worden. In diesem Gremium hat Visintin auch erklärt: Welche Parameter angewendet würden, das ist eine politische Entscheidung.
Rosa Thaler sagte gegenüber Rai Südtirol: Ich wollte genau das nicht! Ich wollte keine politische Entscheidung treffen, deswegen wollte ich ein technisches Gutachten.”
Mit der Erstellung dieses technischen Gutachtens hat sie in der Folge PensPlan-Präsident Gottfried Tappeiner beauftragt, sagt Rosa Thaler.

Und dann ging es weiter: Professor Tappeiner hat sein Gutachten wissenschaftlich unterlegt, ich habe mich außerstande gesehen, einen Beistrich an dem Gutachten zu ändern, denn mir war schon klar, wie heikel dieses Sache ist.”
Im Nachhinein bereut Rosa Thaler, dass sie die Reform überhaupt gemacht hat.

Ich habe die sozialen und politischen Auswirkungen ganz eindeutig unterschätzt, auch die Vermittelbarkeit der hohen Summen, aber ich hatte immer das Gesamte im Auge. Ich hatte die politische Verantwortung, ich werde auch dafür geradestehen, aber ich habe alles nach bestem Wissen und Gewissen gemacht, abgesichert durch Gutachten, ich bin mir keiner Schuld bewusst (…).

Wenn man mich jetzt als Marionette darstellt, dann ist das vielleicht gut gemeint, ich weise das entschieden zurück. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass es eine gute und eine brauchbare Lösung war, nur habe ich die Auswirkungen unterschätzt. Heute denke ich: Ich hätte alles sein lassen sollen. Dann hätten meine Nachfolger eine Lösung suchen müssen.”

Rosa Thaler sagte auch, sie habe ihren Rentenvorschuss noch nicht zurückgegeben.

Ich habe das Geld aufgrund eines gültigen Gesetzes bekommen, und wenn es aufgrund eines gültigen Gesetzes heißt, ich muss das Geld zurückgeben, dann gebe ich es zurück.”

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *