Esteri Ultime Notizie

MH17 Unglück „Obama nimmt Putin in die Pflicht“ fordert sofortige Waffenruhe

19 Luglio 2014

MH17 Unglück „Obama nimmt Putin in die Pflicht“ fordert sofortige Waffenruhe

US-Präsident Barack Obama hat nach dem Abschuss eines Passagierflugzeuges über der Ostukraine eine sofortige Waffenruhe gefordert, so stol.it.

Die Rakete, die das Flugzeug abgeschossen hat, ist aus einem von Separatisten kontrollierten Gebiet abgefeuert worden, so sagte Obama gestern in Washington. Zugleich drohte er Russland mit schärferen Sanktionen.

Russland, die Separatisten und die Ukraine müssen sich an eine sofortige Waffenruhe halten“, betonte Obama. Er erhob schwere Vorwürfe gegen Moskau, das „immer wieder“ verabsäumt hat, die erforderlichen Schritte zur Deeskalation der Lage in der Ostukraine zu setzen.

Die Separatisten sind ständig aus Russland mit schweren Waffen, darunter auch Luftabwehrgeräten, versorgt worden.

Wir werden sicherstellen, dass die Wahrheit ans Licht kommt“, so Obama.

Wenn der russische Präsident Wladimir Putin den Zustrom von Waffen und Kämpfern in die Ostukraine untersagt, wird die Gewalt dort aufhören.

Die USA sind in der Lage, ihre Sanktionen gegen Russland zu verschärfen, unterstrich Obama.

Obama bezeichnete den Flugzeugabsturz als eine „Schandtat unaussprechlichen Ausmaßes“.

Wir werden sicherstellen, dass die Wahrheit ans Licht kommt“, so forderte der US-Präsident eine „glaubwürdige internationale Untersuchung“ dieser „globalen Tragödie“.

Die USA steht auch bereit, Experten der Bundespolizei FBI und der Luftsicherheitsbehörde NTSB in die Region zu schicken.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *