Cronaca Ultime Notizie

Algund „schwerer Verkehrsunfall „Auto rutschte 30 Meter tief“

7 Luglio 2014

Algund „schwerer Verkehrsunfall „Auto rutschte 30 Meter tief“

In Aschbach bei Algund hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, so südtirolnews. Gegen 18 Uhr geriet ein Mann mit seinem Auto über den Straßenrand und rutschte zirka 30 Meter tief. Der Fahrer wurde im Auto eingeklemmt. Die Freiwilligen Feuerwehren von Algund, Aschbach und Rabland befreiten den Verunglückten. Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 brachte den Mann mit mittelschweren Verletzungen in das Bozner Krankenhaus. Im Einsatz standen auch die Meraner Bergrettung, das Weiße Kreuz Naturns sowie die Carabinieri.

 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *