Esteri Ultime Notizie

Spaniens König Juan Carlos dankt ab

2 Giugno 2014

Spaniens König Juan Carlos dankt ab

Spaniens König Juan Carlos macht den Thron für seinen Sohn Prinz Felipe frei, so rtl.de.

Eine Ära geht zu Ende. Der spanische König Juan Carlos gibt sein Amt nach fast 40 Jahren auf. Sein Sohn Prinz Felipe (46) wird nun die Thronfolge antreten, so Ministerpräsident Mariano Rajoy. “Ich bin überzeugt, dass dies der beste Zeitpunkt für einen Wandel ist”, so erklärte er.

Juan Carlos möchte einer jüngeren Generation den Weg in die Zukunft ebnen. “Heute hat es eine jüngere und mit neuer Energie ausgestattete Generation verdient, entschlossen an vorderster Linie die Veränderungen und Reformen anzugehen, die die derzeitigen Umstände verlangen”, so der 76-Jährige in einer Radio- und Fernsehansprache. Er ist “stolz” auf das, was er in seiner Amtszeit erreicht hat und hat sich immer dafür eingesetzt, dass sich Spanien in Freiheit entwickeln könnte.

Bundeskanzlerin Angela Merkel ließ über ihren Sprecher mitteilen, dass sie Juan Carlos sehr schätzt, und zwar “persönlich wie auch seine historische Rolle beim Übergang Spaniens in die Demokratie”. Auch Frankreichs Präsident François Hollande lobte Carlos’ Anteil an der Geburt der Demokratie in Spanien. Der schwedische König Carl XVI. Gustaf dankte für die gute Zusammenarbeit. Juan Carlos hat einen großen Beitrag zur Entwicklung des Staates geleistet, hieß es in einem Kommentar auf der Homepage des Königshauses.

Der Monarch genoss über Jahrzehnte ein hohes Ansehen im Land.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *