Esteri Ultime Notizie

Festnahme im Tivoli Schwimmbad „Polizeibeamtin durch Fußtritte und Faustschläge verletzt“

9 Giugno 2014

Festnahme im Tivoli Schwimmbad „Polizeibeamtin durch Fußtritte und Faustschläge verletzt“

Eine Polizistin wurde durch einen Fußtritt gegen den Kopf verletzt, so Tiroler Tageszeitung Online. Sie wurde in der Innsbrucker Klinik ambulant behandelt.

Polizisten wurden gestern ins Tivoli Schwimmbad in Innsbruck gerufen. Eine 16-Jährige wurde dort vom örtlichen Sicherheitsdienst bei einem Handydiebstahl erwischt. Die Jugendliche setzte sich massiv mit Fußtritten und Faustschlägen gegen die Amtshandlung der Polizisten zur Wehr. Bei dieser Festnahme wurde eine Polizistin von einer bis dahin unbeteiligten 14-jährigen Jugendlichen durch einen Fußtritt gegen den Kopf verletzt. Die Beamtin musste in die Innsbrucker Klinik um dort ambulant behandelt zu werden. Der Polizeieinsatz erregte im Tivoli Schwimmbad großes Aufsehen. Die beiden Jugendlichen wurden angezeigt und auf freien Fuß gesetzt.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *