Politica Ultime Notizie

Wahltriumph für Renzi – Enttäuschung bei Grillo und Berlusconi

26 Maggio 2014

Wahltriumph für Renzi – Enttäuschung bei Grillo und Berlusconi

Matteo Renzi hat nun allen Grund zum Feiern, so südtrirolnews. Seine Partei konnte gestern bei den Europawahlen am Sonntag, laut den Hochrechnungen, einen historischen Wahlsieg einfahren.

Über 40 Prozent der Wähler haben für den PD gestimmt. Renzi selbst betonte, er ist tief bewegt und möchte für ein Italien arbeiten, das Europa verändern kann.
Enttäuschung hingegen gibt es bei Beppe Grillo. Seine M5S-Bewegung wurde von etwas mehr als 21 Prozent gewählt. Damit wurde die Fünf-Sterne-Bewegung zweitstärkste Kraft.
Die Neuauflage der Forza Italia, immer unter Führung von SilvioBerlusconi,kam auf knapp 17 Prozent.

Dieses Ergebnis dürfte dem verurteilten Steuersünder kein Lächeln auf die Lippen zaubern, denn es ist das schlechteste Wahlergebnis seit der Parteigründung vor 20 Jahren.
Dem „Nuovo Centro Destra“ von Angelino Alfano vertrauten nur 4,38 Prozent der Wähler ihre Stimme an. Die Lega Nord kommt auf 6,16 Prozent und die Liste Tsipras wurde italienweit von 4,03 Prozent gewählt.

Die Märkte scheinen über den Sieg von Ministerpräsident Renzi und dem PD erfreut zu sein und starteten ein Kursfeuerwerk. Die Mailänder Börse eröffnete mit drei Prozent im Plus und der sogenannte Spread sank auf 158 Punkte.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *