Politica Ultime Notizie

Stationenweg Gratsch-St.Peter wurde saniert

29 Maggio 2014

author:

Stationenweg Gratsch-St.Peter wurde saniert

Stadtrat Gruber: “Die Sanierung dieses Weges ist ein wichtiger Schritt für die Erhaltung und den Ausbau des Wanderwegenetzes der Gemeinde Meran, erklärtes Ziel der Stadtverwaltung. Es handelt sich um eine Bereicherung für Einheimische und Gäste und, gerade in diesem Fall, um den gelungen Erhalt eines wertvollen Erbes” so Stadtrat Christian Gruber. 

Kürzlich wurden die Arbeiten zur Sanierung des  Stationenweges Gratsch – St. Peter abgeschlossen. Der Weg kann nun wieder begangen werden, er führt durch die Natur- und Kulturlandschaft von St. Peter in zahlreichen Kurven hinab zur Fraktion Gratsch. Die Arbeiten wurden vom Forstinspektorat Meran im Auftrag der Gemeinden Meran und Tirol durchgeführt. „Die Arbeiten haben wie geplant ca. 1,5 Monate gedauert. Ein Gruppe von vier Forstarbeitern, unter der Aufsicht des Försters Valentin Kofler, betreuten die Sanierungsarbeiten vor Ort – diese wurden durch das steile Gelände und den schwierigen Einsatz von Maschinen erschwert“, berichtet Projektleiter Reinald Tirler vom Forstinspektorat Meran. Das Ergebnis ist sehenswert: Mit viel Sachverständnis und Einfühlvermögen wurde der Weg komplett saniert, neue Stufen und Geländer wurden  angelegt, die verschiedenen Stationen kommen so neu zur Geltung. Wo möglich, wurde ortseigenes Material verwendet. “Die Sanierung dieses Weges ist ein wichtiger Schritt für die Erhaltung und den Ausbau des Wanderwegenetzes der Gemeinde Meran, erklärtes Ziel der Stadtverwaltung. Es  handelt sich um eine Bereicherung für Einheimische und Gäste und, gerade in diesem Fall, um den gelungenen Erhalt eines wertvollen Erbes”, so Stadtrat Christian Gruber. 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *