Politica Ultime Notizie

Forum Politiker-Renten „Protestkundgebung abgesagt“

14 Maggio 2014

Forum Politiker-Renten „Protestkundgebung abgesagt“

Das Forum Politiker-Renten sagt seine Protestkundgebung vor dem Sitz der Freiheitlichen, dem Stadel des Abgeordneten Sigmar Stocker, ab. Grund ist der Rücktritt von Obfrau Ulli Mair, so Tageszeitung Online.

DAS FORUM TEILT MIT, DASS DIE KUNDGEBUNG VOR DEM SITZ DER FREIHEITLICHEN IN TERLAN AM FREITAG, DEN 23 MAI 2014 UM 12 UHR, NICHT MEHR STATTFINDET.
Grund sind die Rücktritte der Obfrau Ulli Mair und ihrer Stellvertreter Sigmar Stocker und Roland Tinkhauser sowie des Generalsekretärs Michael Demanega. „Es wird aber auch darauf hingewiesen, dass die erhaltenen Vorschüsse vonseiten der Freiheilichen Abgeordneten Pius Leitner und Ulli Mair immer noch nicht, wie anfangs versprochen, zurückgezahlt worden sind”.
Das Forum Politiker-Renten wird die kommenden Gesetzesvorlagen im Regioalrat (Renten) bzw. Landtag (Mandatsbeschränkung) sehr genau verfolgen. Die „Hinhalte-Taktik“ von Thomas Widmann und Veronika Stirner im Regionalratspräsidium in puncto Renteneintrittsalter” ist „nicht hinnehmbar”.
Hinweisen möchte das Forum ebenfalls auch darauf, dass erst wenige der zehn Forderungen umgesetzt worden sind.
Die Forderung einer Gleichstellung der Gehälter wie in Nordtirol sind bis heute nicht diskutiert worden. „Besonders von der Südtiroler Freiheit könnte eine solche Diskussion ausgehen, aber auch diese Partei und ihre Langzeitabgeordnete Eva Klotz denken wohl nur an ihre Besoldungen” , so der Forumsgründer Helmuth Tschigg.

„Es wird auch keine Hinhalte-Taktik hingenommen, ansonsten wird eine Großkundgebung vor dem Landtag im Herbst veranstaltet, mit der Forderung nach NEUWAHLEN”, so das Forum.

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *