spalla

Italien plant die Post zu privatisieren

24 Gennaio 2014

Italien plant die Post zu privatisieren

poste.jpg Dekret wird heute verabschiedet

Die italienische Post wird privatisiert werden, zumindest teilweise. Heute wird die Regierung Letta das Privatisierungsdekret verabschieden. Die Regierung plant 40 Prozent der Post zu verkaufen, so südtirol.news. Diese Maßnahme kann bis zu sechs Milliarden Euro in die leeren Staatskassen bringen. Die Beteiligungen können von der Regierung entweder direkt oder über die Börse veräußert werden.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *