Politica

Arnold Schuler ist eine Reinkarnation von Luis Durnwalder

1 Gennaio 2014

author:

Arnold Schuler ist eine Reinkarnation von Luis Durnwalder

Arnold Schuler

Der designierte Landesrat Arnold Schuler erhält die Bereiche Landwirtschaft, Forstwesen und Feuerwehr, genau jene, die einst Luis Durnwalder hatte Prof. Hans Heiss der Grünen spricht in seiner Analyse bezüglich des Regierungsprogramms SVP/PD die Dinge klar an. Wie von der N. Südtiroler Tageszeitung berichtet, findet Heiss, dass das Regierungsprogramm nicht sonderlich revolutionär sei, nachdem es sich in den bewährten Bahnen von Autonomie, Lebensqualität usw. bewegen würde. Interessant sei der Hinweis der Trennung von Politik und Verwaltung, was ein Bruch mit der Ära Durnwalder wäre, erklärt mit Bestimmtheit der Landtagsabgeordnete. Dessen Umsetzung sei sehr unwahrscheinlich, weil wir es heute mit einer Filzokratie zu tun hätten – so der erfahrene Historiker. Autonomie bezogen, erhofft sich der habilitierte Zeithistoriker, dass der Konvent nicht nur eine Beschäftigungsgarantie für die Freunde der Autonomie oder ein Kuschelparadies werde. Die Regierungsmannschaft sei sehr clever komponiert, das Design auf Erneuerung zugeschnitten und die bisher so starken Verbände abgeschnitten, erklärt der Heiss mit Überzeugung.  Arnold Schuler, der die Bereiche Landwirtschaft, Forstwesen und Feuerwehr betreuen wird, sei die Reinkarnation von Luis Durnwalder, das dem „Alten“ nicht sonderlich erfreuen wird, deutet der Politiker der Grünen. Bezüglich des jungen Philipp Achammer, so sei dieser die Erneuerung im Bildungsbereich, der den Bruch mit dem Alten ausstrahlen und dadurch die Jugend für die SVP zurückgewinnen solle, expliziert Hans Heiss in der N. Südtiroler Tageszeitung. Nicht sehr erfreut zeigt sich der Universitätsprofessor darüber, dass der Denkmalschutz Dr. Florian Mussner anvertraut worden sei, so wie  die Kompetenzen für den italienischen Landesrat nicht berauschend seien und von einem Super-Assessorat nicht die Rede sein könne.  

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *