Cronaca

HGV erfreut über DFB-Trainingslager in Südtirol

18 Ottobre 2013

author:

HGV erfreut über DFB-Trainingslager in Südtirol

Hansi Pichler HGV

Meran – „Dass sich die deutsche Fussballnationalmannschaft wieder in Südtirol für die Weltmeisterschaft in Brasilien vorbereitet, ist für uns eine Ehre und eine Freude“, kommentiert Hansi Pichler, Obmann des HGV-Bezirkes Meran/Vinschgau die Nachricht aus Deutschland. Damit hat sich der DFB nach 1990 und 2010 bereits zum dritten Mal für Südtirol entschieden.

Der Trainingsaufenthalt der deutschen Fussballnationalmannschaft von Joachim Löw im Passeiertal bedeutet nicht nur für Südtirol eine Aufwertung, sondern im Speziellen auch für den Tourismus im Passeiertal und im Burggrafenamt. „Wir sind überzeugt, dass sich die deutsche Nationalmannschaft im Passeiertal optimal auf das Großereignis in Brasilien vorbereiten kann“, so Pichler. Gleichzeitig dankt er all jenen, welche sich in den letzten Monaten mit großem Engagement für den Trainingsaufenthalt der DFB in Südtirol eingesetzt hat. Dieser Aufenthalt wird Südtirol wieder ein großes Medienecho verschaffen. „Davon profitiert nicht nur der Tourismus, sondern insgesamt der Wirtschaftsstandort Südtirol“, freut sich HGV-Bezirksobmann Hansi Pichler abschließend in der Presseaussendung.

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *