Politica

Politik ist wichtig für alle, aber oftmals unbeliebt

15 Settembre 2013

Politik ist wichtig für alle, aber oftmals unbeliebt

Politik

„Durchs Reden kommen die Menschen zusammen.“ Dieser alte Ausspruch besitzt nach wie vor Gültigkeit. Politik ohne Sprache gibt es nicht.

Sie ist unbeliebt. Sie hat oftmals sogar einen schlechten Ruf. Trotzdem regiert sie ganze Staaten, Städte und Dörfer: Ich rede von der Politik. Eigentlich, so sahen es zumindest die alten Griechen, sollte sie eine Kunst sein. Die Kunst, alle Angelegenheiten in einem Gemeinwesen zu regeln, ob in der Familie, im Dorf oder im Staat. 
In der Politik werden Entscheidungen getroffen, die für jeden Menschen wichtig sind. Wer etwas zu sagen haben will, der muss sich einmischen und einbringen. Unsere Vorfahren haben für dieses Recht zur Einmischung, für die Demokratie, gekämpft. Daher ist es wichtig, dass man zum Wählen geht.
Ich bin der Ansicht, dass es für jeden Menschen wichtig ist, sich mit Politik auseinanderzusetzen, um selbst auf die gesellschaftlichen Prozesse Einfluss nehmen und die Auswirkungen abschätzen zu können.

 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *