Cronaca

Madame Hirsch ist tot

10 Maggio 2013

author:

Madame Hirsch ist tot


Renate Hirsch Giacomuzzi plötzlich verstorben 

Von M.S.                                                                                                           11-05-2013

Renate Hirsch

 

 

 

Madame Hirsch verlässt uns nach kurzer

Krankheit

 

 

 

 

Völlig unerwartet, hat uns die bekannte Lady der Bozner High Society, Renate Hirsch Giacomuzzi, verlassen. Die bekannte Dame war nicht nur hierzulande ein Begriff, sondern auch international. In Wien und St. Moritz war sie stets ein Wahrzeichen von Südtiroler Eleganz und Mode-Bewusstsein. Ein ganz besonderer Mensch, mit einer außerordentlichen Persönlichkeit. Vor noch nicht allzu langer Zeit hat man im Museion von Bozen eine Fotografie – Ausstellung der Meraner Fotografien Brigitte Niedermair betrachten können, in der Renate Hirsch in ihren interessantesten Auftritten erfasst war. Vom Wiener Opernball bis vor dem Christbaum, Renate Hirsch ist immer sich selbst geblieben: Exzentrisch, elegant, vornehm und sozial. Die Bozner, die Südtiroler und alle, die sie zu schätzen wussten werden trauern, denn Renate Hirsch war eine, wie Bozen nicht noch einmal erleben wird.

M.S.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *