Cultura e società

Zenzi Glatts Malerei

29 Aprile 2013

Zenzi Glatts Malerei

Zenzi Glatt stellt in der LBS für Handwerk und Industrie aus 

Spontanität, Freiheit und Liebe für die Menschheit finden sich in Zenzi Glatts Kunst wieder. Am Donnerstag, 2. Mai wird um 18:00 Uhr in der LBS für Handwerk und Industrie von Bozen eine „Personale“ der Südtiroler Künstlerin eröffnet.  

Wer in der Südtiroler Kunstszene unterwegs ist, ist bereits Zenzi Glatt oder zumindest einmal einer ihrer Arbeiten begegnet. Die Grande Dame der „Freien Malerei“, ist in so manch betuchten Häusern Südtirols vertreten. Selbst der Landeshauptmann liebt deren Kunst und Engagement für die Mitmenschen so sehr, dass er, trotz vielerlei Verpflichtungen, es sich nicht entgehen lassen wird, am kommenden Donnerstag selbst die Eröffnungsgrußworte der Ausstellung zu übernehmen. Anschließend wird der Südtiroler Künstler, Claudio Calabrese einige passende einführende Worte zu Zenzi Glatts Kunst finden.

Über ein zahlreiches Erscheinen kunstbefliessener Gäste, Freundinnen und Freunde, Bekannte und interessierte Teilnehmer freut sich bereits die Schulverwaltung.

Ort: 18:00 Uhr – Landesberufsschule für Handwerk und Industrie, Bozen – Romstrasse 20

Giornalista, scrittrice, editore.
Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *