Cronaca Cultura & Società Editoriali

Calabrese – eine Rezension

13 Marzo 2013

Calabrese – eine Rezension

Calabrese – eine Rezension des Buches Lebensbilder eines Künstlers

Von Claudia von Dzerzawa

Tauchgang in eine unergründliche Künstlerseele

Die Künstlerseele ist es, die einen Künstler zu einem Künstler macht.Denn es gibt sie wirklich. Und vielleicht ist die Achtung vor dieser nicht in Worte zu fassen. Tatsache ein kleines Verbindungsglied, das filigrane Brücken schlägt zu diesen auf wunderbar geheimnisvolle Weise verborgenen Künstlerseelen.

Selten findet man ein solch gutes Buch. Der Aufbau, die Geschichte, die Charaktere.

Es formt sich ein Gesamtbild, das für jung und alt ein Erlebnis ist. Man lernt viel über die Begebenheiten und auch die Schattenseiteneines Künstlerlebens.

Calabrese „Lebensbilder eines Künstlers“ Ich male nicht um zu leben – lebe um zu malen

Als Multitalent und Ausnahmekünstler muss Claudio Calabrese beschrieben werden. Er ist ausgestattet mit vielen Fähigkeiten.

Eine hervorragende Kunst oder sollte ich vielmehr ein Hauch von Magie sagen!

Er gibt in diesem Buch viel von sich preis und offenbart uns seine innere Künstlerseele. Es ist eine für den Leser aber auch manchmal sehr schmerzhafte Reise, die das drückende Gefühl von Zeile zu Zeile stärker werden lässt. Man darf mitfühlen

Das Buch vermittelt Unergründliches und eröffnet dem Betrachter immer wieder Neues, noch nicht Entdecktes.

Claudio Calabrese “Ein Mensch mit überragender schöpferischer Begabung”, hat hier etwas ganz besonderes geschaffen. Dieses Werk wird Sie ein Stück bei der Entdeckung dieses faszinierenden Künstlers und dessen Seelenleben begleiten. Eine Auswahl aus seinen beeindruckenden Werken sind hier zu bewundern. Geniale Kunst in seiner Vollendung.
Insgesamt erwarten sie Geschichten und ein einführender Aufsatz zu Leben und Werk des Künstlers.

Fazit: Ein wunderbares und berührendes Buch, das zum Nachdenken anregt, unterhält und viel über die Kunst lehrt. Charaktere, die überzeugt und seinem Leben eine Tiefe geben, sodass es sich anfühlt, als würde man Claudio Calabrese schon ewig kennen.

– Ein sehr beeindruckendes und wichtiges Buch.

– Ein kluges und nachdenkliches Buch – welches noch lange nachklingt.

Dieses Buch hat sicherlich das Potenzial zum Klassiker und sollte Pflichtlektüre an allen Kunstschulen werden.Für mich zählt dieser Künstler zu den besten des 21. Jahrhunderts,von dem man hoffentlich noch viel hören und vor allen Dingen sehen wird.

Buch: CALABRESE : Lebensbilder eines Künstlers

Verlag: Praxis Edizioni, Preis 16 €

 

 

 

One Comment
  1. pinuccia

    Gentile, cara claudia, noto che hai colto gli aspetti più significativi del libro su Claudio Calabrese. Complimenti per la tua attenzione e bravura! Pinuccia Di Gesaro

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *