Esteri Ultime Notizie

Wien. “Goldenes Verdienstzeichen” für Regisseur Reinhard Auer

9 Settembre 2022

author:

Wien. “Goldenes Verdienstzeichen” für Regisseur Reinhard Auer

Reinhard Auer und Michael Ludwig

Gestern fand im Wiener Rathaus eine ganz besondere Veranstaltung statt. Der Bürgermeister der Hauptstadt der Bundesrepublik und Landeshauptmann des Bundeslandes, Dr. Michael Ludwig verlieh dem Theatergründer und Regisseur Reinhard Auer, langjähriger Wiener Regisseur in Diensten des Freien Theaters Bozen, das “Goldene Verdienstzeichen” der Stadt Wien.
Geehrt wurde Auer für seine Verdienste um den Wiener Spittelberg im 7. Gemeindebezirk, wo er 1980 mit der Gründung eines Freilufttheaters die Wiederbelebung des damals devastierten Stadtviertels einleitete, das heute zu den Touristenattraktionen der Stadt zählt, und das bis heute existiert. Zudem wurde ihm der Orden zum Zeichen der Anerkennung als Wiener Theatermacher verliehen, die 1983 mit der Gründung des avantgardistischen Yura-Soyfer-Theaters begann und welches er bis 1992 als Direktor und Dramaturg leitete. Damit verbunden bleibt als Bestandteil der österreichischen Theatergeschichte die Renaissance des lange vernachlässigten Dramatikers jüdischer Herkunft, der von den Nazis ins KZ Buchenwald gesteckt wurde und der dort zu Tode kam. Auers Engagement verdankt sich, dass Yura Soyfer ins Bewußtsein breiterer Kreise gerückt wurde, mit Gastspielen seines Theaters in Paris, London, Oxford, Berlin, Leipzig, Potsdam, den Recklinghausener Ruhrfestspielen, Prag und Karlsbad verhalf er dem Dichter auch zu internationaler Anerkennung.
Für Auer schließt sich somit ein Kreis, der 2015 mit der Verleihung des „Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst“ durch die Republik Österreich seinen Ausgangspunkt nahm und der die Würdigung durch seine Heimat vollendet.
Die feierliche Zeremonie fand im Beisein der Kulturstadträtin Veronica Kaup statt. Der Feier wohnte als Ehrengast die auch in Südtirol bekannte frühere Ministerin Dr. Hilde Hawlicek bei.

Im Bild: links die Laudatorin die Buchautorin Christiane Holler während der Übergabe des Verdienstzeichens neben Reinhard Auer

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com