Cultura & Società Ultime Notizie

Kulinarischen Erntedank genießen

29 Settembre 2022

author:

Kulinarischen Erntedank genießen

Südtiroler Gasthaus lädt bis zum 6. November zur Aktion „Wild(er) (&) Wald“ ein.

Bozen – Die 29 Mitglieder der Gruppe Südtiroler Gasthaus laden bis zum 6. November zum gastronomischen Erntedank ein. Bei der diesjährigen Aktion, die unter dem Motto „Wild(er) (&) Wald“ steht, dreht sich alles um Produkte aus dem Wald. Pilze, Kastanien, Beeren, Wild, Wildkräuter und vieles mehr werden von den Gastwirtinnen und Gastwirten der Mitgliedsbetriebe zu schmackhaften, unverwechselbaren Gerichten verarbeitet.

Ob Protagonisten auf dem Teller oder schmackhafte Begleiter, der Kreativität der Köchinnen und Köche sind keine Grenzen gesetzt. „Der Herbst ist für uns Wirte und Wirtinnen sowie Köchinnen und Köche eine der schönsten Jahreszeiten, da es in dieser Zeit eine große Vielfalt an frischen Produkten gibt. Diese gilt es sorgfältig zu verarbeiten, damit sie kulinarisch am besten zur Geltung kommen. Es ist immer wieder eine Herausforderung, fördert aber auch den Innovationsgeist. Althergebrachte Produkte können dadurch modern interpretiert werden“, unterstreicht Florian Patauner, Vorsitzender der Gruppe Südtiroler Gasthaus.

Weitere Informationen zur diesjährigen Aktion „Erntedank“ und zur Gruppe Südtiroler Gasthaus finden sich im Internet unter www.gasthaus.it oder auf den Social-Media-Kanälen der Gruppe.

Foto: Südtiroler Gasthaus/A. Marini

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com