Esteri Ultime Notizie

Danke für 130.000 Euro! Kunst hilft – in der Ukraine und anderen Kriegsgebieten

12 Maggio 2022

author:

Danke für 130.000 Euro! Kunst hilft – in der Ukraine und anderen Kriegsgebieten

Im Bild: Laura Leyser (Geschäftsführerin, Ärzte ohne Grenzen Österreich), Ramesch Daha (Präsidentin der Secession), Jun Yang, Michael Part, Barbara Kapusta (Vorstandsmitglieder der Secession), Ausstellung im Palais Dorotheum/c-Herwig Prammer

Benefizauktion zugunsten von Ärzte ohne Grenzen mit Werken von Mitgliedern der Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession.
Mehr als 90 Werke von ebenso vielen Mitgliedern der Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession standen für die Benefizauktion in Kooperation mit dem Dorotheum zur Verfügung. Es wurde ein Gesamterlös in Höhe von 130.000 Euro erreicht, dieser geht zur Gänze an Ärzte ohne Grenzen.
Der Vorstand der Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession – Ramesch Daha (Präsidentin), Ricarda Denzer, Lone Haugaard Madsen, Barbara Kapusta, Wilfried Kühn, Ulrike Müller, Nick Oberthaler, Michael Part, Lisl Ponger, Axel Stockburger, Sophie Thun, Anna Witt, Jun Yang – bedankt sich sehr herzlich bei allen Mitgliedern für Ihre Werkspenden: „Wir sind begeistert über das Engagement aller Beteiligten dieser Initiative, allen voran möchten wir uns bei allen Mitgliedern der Secession bedanken, die diese Auktion durch ihre Gaben ermöglicht und zu diesem erfolgreichen Ergebnis beigetragen haben. Unser Dank gilt ebenso dem Dorotheum für die großzügige, unentgeltliche Durchführung der Online Auktion.“
Laura Leyser, Geschäftsführerin Ärzte ohne Grenzen Österreich, bedankt sich herzlich bei allen Mitgliedern der Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession, den Mitarbeiter*innen des Dorotheums und allen Unterstützer*innen dieser Spendenauktion:
„Ich danke Ihnen im Namen der Menschen, denen wir helfen, von ganzem Herzen für Ihre Unterstützung unserer Arbeit durch diese großartige Spendenauktion, bei der die unglaubliche Spendensumme von EUR 130.000 erzielt wurde.
Ärzte ohne Grenzen ist in über 70 Ländern der Welt und seit 1999 auch in der Ukraine tätig. Wir haben jetzt Teams vor Ort in der Ukraine und in den umliegenden Ländern – von Polen und Moldau bis zu Russland und Weißrussland. Den Menschen wieder den Zugang zu medizinischer Versorgung zu ermöglichen sowie schwer verletzte Menschen zu versorgen ist gerade unser absoluter Fokus. Und es ist ein Wettlauf gegen die Zeit.
Mit Ihrer Unterstützung ermöglichen Sie es uns, Mitarbeiter*innen mit lebensnotwendigen Hilfsgütern und Medikamenten direkt in die Ukraine und andere Krisengebiete zu entsenden.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Sie retten damit Leben.“
Vielen Dank!

Mit Werken von:
Nicole Six & Paul Petritsch, Hans Grosch, Gilbert Bretterbauer, Manfred Grübl, Maria Theresia Litschauer, Gelitin, Manfred Willmann, Christian Hutzinger, Sonja Gangl, Rosa Hausleithner, Charlotte Seyerl, Adolf Krischanitz, Constanze Ruhm, Helmut Krumpel, Michael Huey, Christoph Weber, Judith Fegerl, Josef Dabernig, Fabian Seiz, Alois Mosbacher, Julie Hayward, Monica Bonvicini, Peter Kogler, Christina Zurfluh, Esther Stocker, ManfreDu Schu, Heimo Zobernig, Maria Bussmann, Suse Krawagna, Thomas Feuerstein, Max Bühlmann, Sabina Hörtner, Peter Sandbichler, Klub Zwei (Simone Bader & Jo Schmeiser), Christine und Irene Hohenbüchler, Sigrid Kurz, Karl-Heinz Klopf, Werner Würtinger, Claudia Märzendorfer, Carola Dertnig, Werner Reiterer, Christian Kosmas Mayer, Katrin Plavčak, Anna Meyer, Erhard Stöbe, Miriam Bajtala, Siggi Hofer, Susi Jirkuff, Roland Kollnitz, Renate Kordon, Ricarda Denzer, Maja Vukoje, Gerda Lampalzer, Almut Rink, Richard Hoeck / John Miller, Günther Selichar, Michael Gumhold, Angelika Loderer, Andreas Fogarasi, Dorit Margreiter, Katrina Daschner, Hans Kupelwieser, Sonia Leimer, Bernhard Cella, Hans Schabus, Ralo Mayer, Barbara Holub, Nicolas Jasmin, Kerstin von Gabain, Michael Part, Manuel Gorkiewicz, Sofie Thorsen, Toni Schmale, Anna Witt, Ulrike Müller, Nick Oberthaler, Tina Bepperling, Georgia Creimer, Jun Yang, Ramesch Daha, Eva Schlegel, Anna Jermolewa, Walter Obholzer und Sophie Thun  

Im Bild: die Ausstellung im Palais Dorotheum/c-Herwig Prammer

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com