Esteri Ultime Notizie

Wolfgang Fleischhacker zum Vorsitzenden der Tiroler Hochschulkonferenz gewählt

29 Aprile 2022

author:

Wolfgang Fleischhacker zum Vorsitzenden der Tiroler Hochschulkonferenz gewählt

Der Rektor der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Tilmann Märk, hat sein Amt als Vorsitzender der Tiroler Hochschulkonferenz an Wolfgang Fleischhacker, Rektor der Medizinischen Universität Innsbruck, übergeben. „Im Sinne der Hochschulpolitik von Bund und Land, die Zusammenarbeit der Tiroler Hochschulen zu fördern und weiterzuentwickeln, wird unser zentrales Anliegen sein. Die Leistungen der acht Tiroler Hochschulen mit ihren über 8.000 MitarbeiterInnen und über 40.000 Studierenden für den Standort Tirol noch sichtbarer zu machen, ist zudem eine wichtige gemeinsame Aufgabe. Die Tiroler Hochschulkonferenz ist dafür eine wichtige Plattform“, erklärt Rektor Wolfgang Fleischhacker, der im Rahmen der THK-Sitzung vom 19. April 2022 gewählt worden ist.

Ein aktuelles Thema ist die Stärkung des Vertrauens in die Wissenschaft und ihrer Erkenntnisse. Das Thema Wissenschaftskommunikation rückt daher auch im Rahmen des kommenden Tiroler Hochschulempfangs am 4. Oktober 2022 in den Fokus.  

 Tiroler Hochschulkonferenz:
In der Tiroler Hochschulkonferenz haben sich 2009 die fh gesundheit (FHG), die Fachhochschule Kufstein Tirol, die Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein (KPH-ES), das Management Center Innsbruck (MCI), die Medizinische Universität Innsbruck, die Pädagogische Hochschule Tirol (PHT), die Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik & Technik (UMIT) und die Universität Innsbruck zusammengeschlossen, um die gemeinsamen Kräfte noch besser zu bündeln, Synergien zu fördern und den Forschungs- und Wissenschaftsstandort Tirol international zu positionieren. Mit insgesamt mehr als 40.000 Studierenden, über 8.000 MitarbeiterInnen, 3.000 Lehrbeauftragten und einem jährlichen Budgetvolumen von mehr als
750 Mio. Euro sind die acht Tiroler Hochschulen von enormer Bedeutung für den Standort Tirol.

 Zur Person:

Wolfgang Fleischhacker ist seit 2017 Rektor der Medizinischen Universität Innsbruck. Im März 2020 wurde er vom Universitätsrat einstimmig für eine weitere Amtsperiode bis 2025 wiederbestellt. Der langjährige Direktor des Departments für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin ist unter anderem ein international anerkannte Experte für Schizophrenie. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.i-med.ac.at/universitaet/rektor/

Foto/c-MedUniIBK/F. Lechner

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com