Cultura & Società Ultime Notizie

Davide Perbellini stellt in der Hofburg Brixen aus

26 Novembre 2021

author:

Davide Perbellini stellt in der Hofburg Brixen aus

Davide Perbellinis Werkreihe Madre di Dio bildet den ersten Abschnitt einer aus drei Teilen bestehenden fotografischen Serie. In dieser Werkreihe dokumentiert Perbellini Innenräume katholischer Gotteshäuser in Südtirol, die in den Jahren von 1945 bis 1980 erbaut wurden.

Die über mehrere Jahre entstandenen Fotografien vermitteln Einblick in eine Zeit, in der die sakrale Architektur gestalterisch sowohl von modernen als auch historischen Tendenzen geprägt wurde. Tiefgreifende Veränderungen können diesbezüglich vor allem seit der Durchführung des II. Vatikanums festgestellt werden.

Perbellini analysiert in seinen Fotografien Sakralräume und betont deren narrativen Charakter, welcher sich – trotz ihrer bescheidenen Ausschmückung – durch bühnenartige Inszenierungen sowie durch ikonografische Verbindungen einzelner Kunstwerke zueinander äußert. Nicht zuletzt spiegeln sich in der Serie Madre di Dio Erinnerungen aus der Kindheit des Künstlers, die von zahlreichen Familienwallfahrten geprägt wurde.

Durch die Verschmelzung des analytischen Ansatzes mit persönlich Erlebten gelingt es Perbellini in seinen Fotografien Geschichten zu erzählen, die vielmehr durch die Gegenüberstellung von Bildern geformt werden, als durch eine chronologische Schilderung historischer Gegebenheiten.

Wir laden herzlich zur Ausstellungseröffnung am Samstag, den 4. Dezember 2021 um 11 Uhr in die Hofburg Brixen.

Die Ausstellung kann bis zum 9. Jänner 2022 besichtigt werden.

Öffnungszeiten:

  1. November 2021 bis 9. Januar 2022

täglich 10 bis 17 Uhr

  1. und 25. Dezember 2021 geschlossen

Geöffnet:
Krippensammlung
Kaisertrakt
Sonderausstellungen:
Heiliges und Heilige über den Pass
Oswald Kollreider (1922-2017). Spirituelle Einsichten
Davide Perbellini. Madre di Dio

Im Bild: ┬®DP madre di Dio, copertina

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com