Cronaca Ultime Notizie

Oktober ist Monat der Finanzbildung #OttobreEduFin2021

19 Ottobre 2021

author:

Oktober ist Monat der Finanzbildung #OttobreEduFin2021

Laborfonds weist auf die Bedeutung der Zusatzrente hin: „Richtig Vorsorgen heißt je früher desto besser“ – Wissensquiz auf Social-Media-Kanälen von Laborfonds.
Bereits seit einigen Jahren ist der Oktober jener Monat, welcher der Finanzbildung gewidmet ist. Ziel dieser Initiative ist die Aufklärung und Sensibilisierung in Sachen Finanzbildung, Absicherung und Vorsorge. „Eine gute Zukunft wird geschaffen und entsteht nicht von alleine. Dafür ist das Wissen über die möglichen Instrumente für eine sichere Altersvorsorge entscheidend“, betont die Laborfonds-Spitze mit Präsidenten Michele Buonerba und Vizepräsidenten Enzo Bassetti. Laborfonds beteiligt sich am Monat der Finanzbildung mit einem eigenen Wissensquiz auf den Social-Media-Kanälen.
Die aktuellen Zahlen von Laborfonds können sich sehen lassen. Mit Stand 30.09.2021 zählt der regionale Zusatzrentenfonds Laborfonds 129.833 Mitglieder, das ist ein Zuwachs von 2.601 Mitgliedern seit Jahresbeginn. Das Gesamtvermögen des Fonds beläuft sich auf 3,5 Milliarden. Drei der vier Investitionslinien haben sich seit Jahresbeginn positiv entwickelt: die Vorsichtig-Ethische Linie mit plus 2,20 Prozent, die Ausgewogene Linie mit plus 2,74 Prozent und die Dynamische Linie mit plus 7,84 Prozent; – letztere hat bereits im Vorjahr die höchste Rendite unter den geschlossenen Pensionsfonds in Italien erzielt. Die Garantierte Linie zeigt hingegen als einzige Investitionslinie ein leichtes Minus von 0,01 Prozent seit Jahresbeginn auf.
Hauptziel der Laborfonds-Spitze ist es, gerade auch anlässlich des Monats der Finanzbildung, das Thema der Zusatzrente noch viel stärker in den Mittelpunkt der Gesellschaft zu rücken. „Es geht darum, den Bekanntheitsgrad in der Bevölkerung zu steigern und aufzuzeigen, dass Laborfonds für jede Zielgruppe eine bedarfsgerechte Lösung bereithält“, betonen Vizepräsident Enzo Bassetti und Präsident Michele Buonerba.
Mit einem Wissensquiz auf den Social-Media-Kanälen von Instagram und Facebook beteiligt sich auch Laborfonds am Monat der Finanzbildung – dabei können die Nutzer ihr Finanzwissen unter Beweis stellen. „Das Ziel ist es die Bevölkerung – egal ob jung oder alt – dazu zu animieren, am finanziellen und wirtschaftlichen Leben näher teilzunehmen. Es ist uns wichtig, eine direkte Interaktion und die aktive Beteiligung mit den Nutzerinnen und Nutzern zu fördern“, erklärt Vize-Generaldirektorin Christine Tschöll.
Laborfonds wurde von den Sozialpartnern der Region Trentino-Südtirol im Jahr 1998 als gemeinnütziger Verein mit starker Unterstützung der Region Trentino-Südtirol gegründet und ist seit 2000 als geschlossener Zusatzrentenfonds offiziell aktiv. Der Fonds gehört seinen über 129.000 Mitgliedern, den Arbeitnehmerinnen und Arbeitgebern, und vertritt rein deren Interessen. Die Mitglieder wählen ihre Vertreter, die somit selbst über die Zukunft und die Vermehrung des gemeinsam angesparten Kapitals entscheiden. Die Stärken von Laborfonds sind die mehrjährigen Erfolge in der Verwaltung des eingezahlten Kapitals und die damit verbundene Wertsteigerung der Zusatzrente für die Mitglieder, was das Vertrauen in den Fonds über die Jahre gestärkt hat; zudem der verpflichtende Arbeitgeberbeitrag und die niedrigen Verwaltungskosten einer gemeinnützigen Organisation.

Im Bild: Michele Buonerba

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *