Politica Ultime Notizie

Südtirol. Der Abgeordnete Josef Unterholzner wundert sich „über die Aussagen vom Kollegen Abgeordneten Helmuth Tauber“

4 Gennaio 2021

author:

Südtirol. Der Abgeordnete Josef Unterholzner wundert sich „über die Aussagen vom Kollegen Abgeordneten Helmuth Tauber“

Wie die Neue Südtiroler Tageszeitung erst kürzlich berichtete, braucht es jetzt dringend Entscheidungen, um der stark angeschlagenen Wirtschaft, insbesondere der Gastronomie, unter die Arme zu greifen.

„In der Haushaltssitzung vom Dezember 2020 wurde die Tagesordnung Nr. 14 der Fraktion ENZIAN von der Mehrheit abgelehnt“. Diese enthielt Lösungsvorschläge für die coronagebeutelten Berufszweige Wirtschaft, Gastronomie, Handel und Tourismus, auch Öffnungszeiten der Gastronomie bis 21 Uhr, um das Abendgeschäft zu ermöglichen. Der Abgeordnete Josef Unterholzner ist darüber immer noch verwundert und verärgert.

Einerseits werden eingebrachte Lösungsvorschläge von der Mehrheit der Landtagskollegen und Landesregierung abgelehnt und fast gleichzeitig beklagt man sich über gleichlautende Entscheidungen in Rom und predigt, dass die Wirtschaft insbesondere die Gastronomie und die Skibetreiber Lösungen benötigen, um die sehr coronagebeutelten Branchen wieder anzukurbeln.

Diese Vorgehensweise der SVP ist dem Abgeordneten Josef Unterholzner absolut unverständlich, weil es offensichtlich nicht um Lösungen geht, sondern nur darum, wer die Vorschläge einreicht. Vorschläge von politischen Gegnern werden systematisch niedergestimmt. „Eine solche Verhaltenseise ist mir fremd. Meine Mutter hat mich anders erzogen und in der Wirtschaft führt ein solches Verhalten 1:1 in den Bankrott“ sagt Josef Unterholzner.

Im Bild: L. Abg. Josef Unterholzner

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *