Cronaca Ultime Notizie

Gastronomie muss bald wieder öffnen können

23 Novembre 2020

author:

Gastronomie muss bald wieder öffnen können

Bozen – Als einen großen Beweis für Gemeinsinn und die Übernahme von Verantwortung bewertet der Hoteliers- und Gastwirteverband (HGV) die große Teilnahme an der Aktion „Südtirol testet“. Südtirols Bevölkerung hat damit eindrucksvoll unterstrichen, dass sie bereit ist, gemeinsam die schwierige Zeit der Einschränkungen in persönlicher und wirtschaftlicher Hinsicht zu bewältigen. Der HGV dankt den Tausenden freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, den Organisationen Weißes Kreuz, Rotes Kreuz und Freiwillige Feuerwehr, die in Zusammenarbeit mit dem Land Südtirol und dem Südtiroler Sanitätsbetrieb, der Agentur für Bevölkerungsschutz und dem Gemeindenverband für einen reibungslosen Ablauf des Corona-Screenings gesorgt haben. „Auch wenn diese Tests nur eine Momentaufnahme sind, so sollen sie als Basis für schrittweise Lockerungen des sozialen und wirtschaftlichen Lebens gelten und zudem dazu beitragen, dass Südtirol möglichst rasch nicht mehr als rote Zone eingestuft wird“, unterstreicht HGV-Präsident Manfred Pinzger.

Der HGV fordert zudem, dass unter bestimmten Bedingungen die Bars und Restaurants ihre Tätigkeit baldmöglichst wieder aufnehmen können. „Diese Betriebe haben nach dem ersten Lockdown viel in die Sicherheit ihrer Gäste investiert und wurden jetzt wieder als erste Betriebe behördlich geschlossen. Es ist höchst an der Zeit, den Gastronomiebetrieben eine Perspektive zu bieten, nicht zuletzt auch den Mitarbeitern“, betont HGV-Präsident Manfred Pinzger.

Trotz des Massentests ist erhöhte Vorsicht weiterhin geboten und die elementaren Regeln zum Schutz vor dem Coronavirus – Maske tragen, Hygieneregeln befolgen und Abstand halten – gilt es, konsequenter denn je einzuhalten, schreibt der HGV abschließend in seiner Presseaussendung.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *