Cultura & Società Ultime Notizie

Graffiti-Wettbewerb LUFT-ARIA: Wählen Sie mit!

8 Ottobre 2020

author:

Graffiti-Wettbewerb LUFT-ARIA: Wählen Sie mit!

Zum siebten Mal richtet der Dachverband für Natur- und Umweltschutz in Zusammenarbeit mit dem Verein Volontarius/MurArte und der Umweltgruppe Bozen sowie unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Bozen einen Graffiti-Wettbewerb aus, dieses Mal zum Thema LUFT-ARIA.

Graffiti-KünstlerInnen waren aufgerufen, am 03. und 04.10. ihre Gedanken zum Thema LUFT-ARIA auf eigens installierte Stellwände am Kornplatz in Bozen zu sprühen. Die Graffitibilder bleiben dort bis zum 15.10.2020 ausgestellt. Vom 05.10. (ab 12 Uhr) bis zum 13.10. (bis 12 Uhr) ist die Öffentlichkeit dann aufgerufen, über den QR-Code oder direkt auf der Website des Dachverbandes https://www.umwelt.bz.it/aktuelles/wettbewerbe/luft-aria-graffiti-2020.html das schönste, originellste und passendste Kunstwerk zum Thema zu wählen sowie eine interne Jury ihr Votum abzugeben. Den drei Graffiti-Künstlern mit den meisten Stimmen winken dabei wiederum tolle Geldpreise.

Den teilnehmenden Künstlern wird alle Freiheit gelassen, ihre Kreativität unter Beweis zu stellen. Ein möglichst unbeeinflusster Zugang zum Thema und der Blick der Jugend waren für den Dachverband für Natur- und Umweltschutz auch die Beweggründe, den Wettbewerb auszuschreiben. Für den Dachverband war dabei selbstverständlich, dass die gesamte Aktion auch möglichst ressourcenschonend ausgerichtet werden soll. So werden die Werke auf komplett wiederverwendbaren Wänden mit umweltfreundlichen Farben auf Wasserbasis erstellt.

Zum gewählten THEMA: LUFT – Sie umgibt uns, aber wir können sie weder sehen, schmecken, hören, riechen noch anfassen. Sie ist essenziell für uns, unser ganzes Leben lang. Nichts brauchen wir so kontinuierlich wie die sprichwörtliche Luft zum Atmen. Der Mensch überlebt drei Wochen ohne Nahrung, drei Tage ohne Wasser, aber nur drei Minuten ohne Luft. Erstaunlich, dass wir dennoch derart sorglos mit ihr umgehen. Unser Wohlstand und unser Lebensstil reichern unsere Luft mit einer ganzen Reihe von krankmachenden Stoffen an. Millionen Menschen erkranken und sterben jährlich weltweit vorzeitig aufgrund von schlechter Luft, hunderttausende davon auch in Europa.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *