Cultura & Società Ultime Notizie

Berufsinformation an der Mittelschule Ritten

22 Ottobre 2020

author:

Berufsinformation an der Mittelschule Ritten

Klobenstein/Ritten – Lust machen auf die praktischen Berufe im Hotel- und Gastgewerbe sowie im Handwerk – das ist das Ziel der Berufsinformationskampagne der Hoteliers- und Gastwirtejugend (HGJ) und der Junghandwerker im lvh. Kürzlich waren Vertreter der beiden Organisationen zu Besuch an der Mittelschule Ritten.

Manfred Rinner, HGV-Ortsobmann von Ritten, informierte die Schülerinnen und Schüler über die verschiedenen Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten sowie über die Anforderungen, welche die Berufe im Hotel- und Gastgewerbe mit sich bringen. „Die Berufe sind sehr vielseitig und abwechslungsreich. Auch der Kontakt zu den Menschen bereitet viel Freude. Außerdem bietet das Hotel- und Gastgewerbe hervorragende Karrierechancen im In- und Ausland“, betonte Rinner.

Matthias Prast, lvh-Ortsobmann von Ritten sowie Tischler, erzählte im Anschluss aus seiner Berufspraxis. „Mich fasziniert die Arbeit mit dem Werkstoff Holz, besonders der Werdegang vom Rohmaterial zum individuell hergestellten Endprodukt“, sagte er. Anschließend berichtete Prast von der Situation des Handwerks am Ritten. „Das Wichtigste ist in jedem Fall eine gute Ausbildung. Wer gut ausgebildet und fleißig ist, findet auch eine gut bezahlte Stelle“, erklärte er den Jugendlichen. Er verwies zudem darauf, dass am Ritten viele gute Handwerksbetriebe diverser Bereiche angesiedelt sind.

Im Bild: Die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Ritten bei der Berufsinformationskampagne der HGJ und der Junghandwerker im lvh

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *