Cronaca Ultime Notizie

Südtiroler Tech-Community kämpft in einem virtuellen 24 Stunden hackathon gegen die Coronavirus-Krise

24 Marzo 2020

author:

Südtiroler Tech-Community kämpft in einem virtuellen 24 Stunden hackathon gegen die Coronavirus-Krise

Die momentane Situation, in der sich alle von uns befinden, stellt an uns ungewohnte Herausforderungen, sei es den Alltag zu bewältigen, sei es die täglichen Einkäufe zu erledigen oder den Kontakt zu Freunden zu halten oder für die Schule zu lernen. Unser bisheriges Leben wurde durch den Coronavirus auf drastische Weise auf den Kopf gestellt. Von Heute auf Morgen stehen wir vor nie dagewesenen Problemen.

Wie können wir diese lösen?

Das geht nur gemeinsam. Die Teams von e.mundo, HackTheAlps und econn-social organisieren für Tech Talente und Experten einen 24 h online hackathon #weagainstvirus.  Gesucht werden helle Köpfe als Teilnehmer, Mentoren, Sponsoren und Partnerfirmen, die mithelfen! Damit das funktionieren kann, braucht der #weagainstvirus online hackathon eine starke Community.

Tech-Talente und Interessierte können ihre Ideen und Lösungen über unsere website hackthealps.it/weagainstvirus bis Freitag, den 27.03. 10.00 Uhr einreichen. Jede auch noch so mutige und innovative Idee ist willkommen!

Der online hackathon #weagainstvirus startet am Samstag, den 28.03. um 09.00 Uhr und endet am Sonntag um 14.00 Uhr. Die Gewinnerteams werden per voting ermittelt und erhalten natürlich einen Preis.

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *