Cultura & Società Ultime Notizie

Südtiroler HochschülerInnenschaft Salzburg: Neuer Vorstand gewählt

4 Novembre 2019

author:

Südtiroler HochschülerInnenschaft Salzburg: Neuer Vorstand gewählt

Die Außenstelle Salzburg der Südtiroler HochschülerInnenschaft (sh.asus) hat ihren Vorstand neu gewählt. Manuel Gruber folgt auf Michael Thaler als Vorsitzender der Außenstelle.
Bei der kürzlich stattgefundenen Vollversammlung wählten die anwesenden Südtiroler Studierenden Manuel Gruber, Student der Kommunikations- und Politikwissenschaft an der Universität Salzburg, zum neuen Vorsitzenden. „Es gilt, die Südtiroler Studierenden in Salzburg zukünftig noch mehr zu vernetzen, zu vertreten und zu unterstützen“, betont Gruber. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Simon Rabensteiner, Student der Lehramtsunterrichtsfächer Deutsch, Griechisch und Geschichte an der Universität Salzburg. Unterstützt wird das Vorsitzduo vom ebenfalls bei der Vollversammlung neu gewählten Vorstand, der sich aus Anna Bacher (Schriftführerin), Lena Florian (Finanzreferentin), Anna Lena Huber (Kulturreferentin), Katharina Kollmann (stellvertretende Schriftführerin), Judith Ralser (Kommunikationsreferentin) und Michael Thaler zusammensetzt.
Um das Ziel zu erreichen, sollen eine Reihe von gesellschaftsfördernden Veranstaltungen und Aktionen stattfinden, die insbesondere den Kontakt zwischen den Südtiroler Studierenden vor Ort fördern sollen, aber auch um sie mit den Studierenden am Studienstandort Salzburg zu vernetzen. „Daneben gilt es, in den Austausch mit den Hochschulen, der Politik und der Österreichischen HochschülerInnenschaft in Salzburg zu treten, um die Interessen der Südtiroler Studierenden auch vor Ort zu vertreten und gemeinsam einen Beitrag für den Studienstandort Salzburg zu leisten“, unterstreichen Gruber und Rabensteiner.

Im Bild: Der neue Vorstand der sh.asus Salzburg (von links): Anna Bacher, Lena Florian, Manuel Gruber, Simon Rabensteiner, Judith Ralser und Katharina Kollmann (es fehlen Anna Lena Huber und Michael Thaler).  

 

 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *