Cultura & Società Ultime Notizie

Gartendorf als Marke etablieren

4 Giugno 2019

author:

Gartendorf als Marke etablieren

HGV-Ortsversammlung in Algund abgehalten. 

Kürzlich fand die Jahresversammlung der Ortsgruppe Algund des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV) im Hotel „Gstör“ in Algund statt.

Ortsobmann Georg Reinthaler betonte, dass Algund aufgrund der günstigen klimatischen Lage als Gartendorf noch mehr zu einer Marke werden und sich damit im touristischen Angebotsmarkt positionieren kann.
Kritisch äußerte sich Reinthaler bezüglich der ewigen Baustelle am neuen Einkaufszentrum in der Weingartnerstraße, da diese Zone als Visitenkarte des Ortes gilt. Sorgen bereitet dem Obmann auch der Fachkräftemangel im Tourismus. Man werde dabei nicht umhin kommen, neue Arbeitszeitenmodelle anzubieten und auszuprobieren.
Im Fachteil der Versammlung referierte Klaus Kostner von der HGV-Unternehmensberatung über die wichtigsten Bausteine, welche eine Investition im Betrieb zum Erfolg führen. Er konnte dabei mit einigen praktischen und hilfreichen Tipps aufwarten.
Verbandssekretär Helmuth Rainer informierte abschließend unter anderem über aktuelle Bestimmungen der Steuergesetzgebung, über die bevorstehende Verpflichtung zur telematischen Übermittlung der Tageseinnahmen, über Arbeitssicherheitskurse für Mitarbeiter mittels e-learning und die derzeit geltenden Möglichkeiten und Bestimmungen bei Förderungen.

Im Bild von links: Verbandssekretär Helmuth Rainer, Ortsausschussmitglied Maria Überbacher Ortsobmann Georg Reinthaler, die Ortsausschussmitglieder Michael Schwellensattl, Klaus Kerschbaumer und Franz Tschenett sowie Klaus Kostner vom HGV.  

 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *