Cultura & Società Ultime Notizie

Treffen der HGV-Ortsobleute des Gadertales

5 Aprile 2019

author:

Treffen der HGV-Ortsobleute des Gadertales

St. Vigil – In St. Vigil trafen sich kürzlich die Ortsobleute und die Ausschüsse des Gebietes Gadertal des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV), um mit Gebietsobfrau Marina Rubatscher Crazzolara und Bezirksobmann Thomas Walch aktuelle Themen und Anliegen zu besprechen.  

Gebietsobfrau Marina Rubatscher Crazzolara informierte anfangs über allgemeinen Neuerungen und gesetzliche Bestimmungen, wie beispielsweise die Problematik mit den ausländischen Autokennzeichen, das neue Projekt „Go Snow“, welches eine Sensibilisierung des Wintersports für Studenten ab Jänner 2020 vorsieht, sowie die neue Regelung der Kubaturberechnung für Fünf-Sterne-Betriebe. Zudem berichtete die Gebietsobfrau vom Schulprojekt des HGV mit der Handelsoberschule La Villa, welches heuer zum fünften Mal stattfindet und den Schülern einen Einblick in den Tourismus und deren Berufe vermittelt. Erfreut zeigt sich das HGV-Gebiet Gadertal auch über die Ernennung von Arnold Schuler zum Tourismuslandesrat und Daniel Alfreider zum Mobilitätslandesrat.
Marina Crazzolara hob besonders das Thema Pflichtpraktikum für Schüler der Hotelfachschule hervor. „Nach Abschluss der Wintersaison sind die Gastwirte bereits mit den Vorbereitungen der kommenden Sommersaison beschäftigt. Praktikanten sollen während der acht Wochen, in denen sie ihr Pflichtpraktikum in unseren Häusern verbringen, einen idealen Lernort wiederfinden, damit sie nach Abschluss der Matura sich mit Freude und Überzeugung für den Tourismussektor entscheiden“, sagte Crazzolara.
Ziel des Treffens der HGV-Ortsobleute war den Informationsaustausch zu stärken und die Verbandsarbeit auf Gebietsebene zu forcieren.
Bezirksobmann Thomas Walch unterstrich, wie wichtig es für die Mitglieder sei, auf eine gut funktionierende Verbandstätigkeit zählen zu können und hob den Stellenwert der einzelnen Funktionäre vor Ort hervor. Hausherr Werner Call führte schließlich durch das neue und erweiterte Hotel „Excelsior Dolomites Life Resort“.

Im Bild von links: Werner Call, Philipp Tolpeit, Valeria Costa, Paulina Miribung, Iwan Costamoling, Gebietsobfrau Marina Rubatscher Crazzolara, Bezirksobmann Thomas Walch, Markus Valentini, Otto Colz, Günther Erlacher, Hans Mutschlechner, Oskar Mutschlechner und Markus Rubatscher.  

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com