Cultura & Società Ultime Notizie

Marling. Kaiserhof: Geschichte und Geschichten rund um Wein

25 Aprile 2019

author:

Marling. Kaiserhof: Geschichte und Geschichten rund um Wein

Zu einem Weinevent der besonderen Art luden die drei Kaiserhofschüler Rene Reich, Philipp Mairhofer und Jonas Mittelberger. Unter dem Titel „Geschichte und Geschichten rund um Wein“ waren die Schüler bestrebt, Wein aus einer besonderen Perspektive zu betrachten und den Serviceberuf aufzuwerten. Schließlich ist es die Servicefachkraft, welche den ersten Kontakt mit dem Gast hat. Als Ehrengast begrüßen konnte man Roland Margesin (Direktor des Hotel Laurin), Hannes Kofler (Direktor des Tourismusvereins Marling), Hannes Gamper (Obmann der HGJ), die Lehrpersonen Ingrid Egger, Barbara Laimer Neuner, Walter Mairhofer sowie die Eltern der drei Kaiserhöfler. Ort der Veranstaltung war der Erlebnis-Keller am Rochelehof in Marling.
Im Laufe des Abends begleiteten die Schüler die Gäste durch die verschiedenen Räume und schenkten ausgewählte Weine der Kellerei Meran Burggräfler auf. Zur Auflockerung gab es jeweils eine kurze Lesung aus dem Burggräfler Weinbiachl. Weinexpertin Egger gab eine Kostprobe ihrer „Weinlesung“, Gamper präsentierte zwei spezielle Jahrgänge Lagrein, Kofler erklärte die WeinKultur von Marling und Margesin analysierte das Event aus der Sicht eines Hoteldirektors. Hausherr Walter Mairhofer erzählte so manche Geschichte rund um den Wein und wies darauf hin, wie wichtig es sei, nicht nur Wein zu verkaufen, sondern auch die passenden Geschichten.
Ein wahrer kulinarischer Höhepunkt waren die jeweiligen Speisen. Lachsbrötchen mit Frischkäse und Bachkresse zum Empfang, eine Spargelcremesuppe mit Brotcroutons als Vorspeise und Kalbswangen in Lagreinsauce geschmort mit Kartoffelpüree, Pilze und Wurzeln als Hauptgericht. Dafür zeichneten keine geringeren als die Profiköche Gerhard Wieser und Heinrich Gasteiger. Es ist beiden gelungen, Wein und Speisen in einer neuen Dimension zu präsentieren.
Verschiedene Käsesorten mit Chutneys und im Anschluss von den Schülern gemachte Pralinen mit Portwein rundeten den Abend ab. Auch das Brot war selbstgemacht.
Für alle Teilnehmer gab es eine Kostprobe der Marlinger WeinKultur: Den Tropfenstopper, das Weinkochbuch, einen Flyer mit Informationen zum WeinKulturWeg und schließlich die Marlinger Weinpraline. Den Abschluss des Abends bildete ein Zitat des Künstlers Salvador Dalì: Wer genießen kann, trinkt keinen Wein mehr, sondern kostet Geheimnisse.

Bild von links: Claudia Mairhofer, Hannes Kofler, Roland Margesin, Hannes Gamper, Doris Reich, Emmerich Reich, Barbara Reiter, Walter Mairhofer, Ingrid Egger, Barbara Neuner Laimer, Rene Reich, Vinzent Mittelberger, Jonas Mittelberger, Philipp Mairhofer und Oswald Mairhofer. 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *