Cultura & Società Ultime Notizie

Martin Frank in der Bozner Carambolage

11 Febbraio 2019

Autore:

Martin Frank in der Bozner Carambolage

Er ist der Shootingstar der Kabarettszene. Der Bayerische Rundfunk bezeichnet den 25jährigen als „unbandige Rampensau“, die Süddeutsche Zeitung als „großes Nachwuchstalent“. Kein Wunder, dass Monika Gruber ihn seit 2015 regelmäßig als „Zivi“ zur Verstärkung mit auf die Bühne holt.

Bühne, Mikrofon, eine ausgebildete Stimme, eine große Leidenschaft für klassische Musik, mehr braucht der in Niederbayern geborene Komiker nicht um seine Zuschauer köstlich zu unterhalten. „Es kommt wie’s kommt“ heißt sein Programm. Und er kommt so frech wie direkt, so bodenständig wie musikalisch und extrem lustig daher. Mitten aus dem Leben gegriffen, ein bisschen autobiografisch mit kritischem Blick auf die derzeitige Gesellschaft.
Zum Glück haben einige Musikhochschulen seine Bewerbung abgelehnt. So bleibt er den großen Opernhäusern fern und beansprucht die Ohren seiner Zuhörer in den Kleinkunstbühnen.

“Aufgeweckt und charmant zieht er das Publikum in seinen Bann.” (Bayerischer Rundfunk)

“Zum Brüllen komisch, zum Heulen schön und dazwischen einfach nur zum Staunen.” (Passauer Neue Presse)

Aufführungstermine: Fr 15. und Sa 16. Februar 2019 um 20.30 Uhr in der Bozner Carambolage.

Front Page

INFOS & TICKETS: www.carambolage.org oder 0471-981790

Carambolage
Silbergasse 19
I – 39100 Bozen

Im Bild: Martin Frank/c-Alan Ovaska.  

 

 

 

Commenti

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *