Cultura & Società Ultime Notizie

HGJ und Junghandwerker stellen sich vor

8 Gennaio 2019

Autore:

HGJ und Junghandwerker stellen sich vor

Kaltern – Das Hotel- und Gastgewerbe und das Handwerk bieten zahlreiche interessante Berufsmöglichkeiten. Davon konnten sich kürzlich die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Kaltern überzeugen. Zu Gast waren Vertreter der Hoteliers- und Gastwirtejugend (HGJ) und der Junghandwerker im lvh.
Mit dabei waren auch Eva Maria Greif vom Dorfgasthaus Zur Linde, Arian Atz vom Hotel Jagdhof und Max Oberberger vom Hotel Torgglhof. Sie gaben den Jugendlichen einen Einblick in den Tourismus und stellten die Berufe der Servierfachkraft, des Kochs/der Köchin, des Hotelsekretärs/der Hotelsekretärin und des Hotelmanagers vor. „Die richtige Ausbildungs- und Berufswahl zu treffen, ist nicht immer einfach. Die Hoteliers- und Gastwirtejugend möchte deshalb die Schülerinnen und Schülern über die Möglichkeiten und Chancen im Hotel- und Gastgewerbe informieren“, sagt HGJ-Obmann Hannes Gamper.
Im Rahmen der Berufsinformationskampagne funktionierten verschiedene Kalterer Handwerker den Schulhof kurzerhand in eine lebende Werkstätte um: So zeigte Friseurin Karin Sölva den Jugendlichen, wie man mit dem Lockenstab umgeht oder einen Perückenkopf rasiert. Alles über das Isolieren und Einziehen von Kabeln sowie das Montieren von Steckern konnten die Schüler bei der Elektra AG erfahren. Bodenleger Gerd Tapfer erklärte der Gruppe, worauf es beim Verlegen eines Bodens ankommt, bevor sie selbst zusammen einen Parkettboden zu montieren versuchten. Bei Elmar Morandell, lvh-Obmann von Kaltern, drehte sich alles um große Fahrzeuge, denn er betreibt ein Transportunternehmen. „Ich bedanke mich bei jenen Betrieben, die sich an der Nachwuchsinitiative beteiligt haben und hoffe, dass nächstes Mal noch mehr Unternehmen mitmachen. Es ist sehr wichtig, dass wir junge Leute für die praktischen Berufe begeistern, hierfür sollten wir uns alle gemeinsam einsetzen“, betont Morandell.

Im Bild: Die Schülerinnen und Schüler bei der Berufsinformationskampagne von der HGJ und den Junghandwerkern im lvh.   

 

 

 

Commenti

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com