Cultura & Società Ultime Notizie

Südtirol. Haus der Familie, Vorstand verändert sich

9 Luglio 2018

author:

Südtirol. Haus der Familie, Vorstand verändert sich

Wechsel im Vorstand des Vereins Haus der Familie am Ritten: Auf Martina De Zordo folgt Judith Bertagnolli.

Judith Bertagnolli aus Bozen ist dem Haus der Familie seit Jahren als Gast verbunden, seit drei Jahren Mitglied des Vereins und seit Juli 2018 Teil des fünfköpfigen Vorstandes. Die vierfache Mutter, Programmredakteurin der Rai und Moderatorin der Sendung „Ansichtssache“ weiß um die Anliegen von Familien in Südtirol, um die Notwendigkeit von Auszeiten für Mütter, Väter und Kinder und um Bildung für Paare und Einzelpersonen. Sie hat Germanistik und Geschichte studiert, Ausbildungen in systemischem Management und Change Management absolviert und befindet sich derzeit in Ausbildung für Supervision. In Bozen/Haslach engagiert sie sich als Pfarrgemeinderätin.
Vor einem Jahr gewählt, verabschiedet sich Martina De Zordo aus beruflichen und persönlichen Gründen aus dem Vorstand des Hauses der Familie. Sie bleibt dem Rittner Bildungszentrum als Fördererin und Referentin verbunden. Dem Vorstand gehören Heiner Oberrauch als Präsident, Harald Mengin als Vize, Siegrid Zwerger, Hugo Endrizzi und ab sofort Judith Bertagnolli an. Toni Fiung ist geistlicher Assistent des Hauses, Benedikt Gramm Ehrenpräsident. Der ehrenamtliche Vorstand unterstützt die Verwaltung mit Direktor Elmar Vigl bei richtungsweisenden Entscheidungen. 23 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen im Rittner Bildungszentrum für hauseigene Bildungsangebote und Gastveranstaltungen, für die Versorgung und Unterbringung der Gäste, für die Pflege des Hauses und der Außenanlagen. Die Weiterbildungsveranstaltungen blieben im ersten Halbjahr 2018 im Vergleich zum vergangenen Jahr konstant. Höhepunkt des heurigen Sommers wird das Familienfestival „best of“ vom 31. August bis 2. September. Die Anmeldungen hierfür laufen.

Im Bild: Martina De Zordo und Judith Bertagnolli.  

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *