Esteri Musica Spettacoli Ultime Notizie

Innsbruck. Bergiselfest mit Bluatschink-Konzerten und buntem Programm

17 Giugno 2018

author:

Innsbruck. Bergiselfest mit Bluatschink-Konzerten und buntem Programm

INNSBRUCK. DAS TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum, der Alt-Kaiserjägerclub, der Tiroler Kaiserjägerbund und die Bergisel-Schanze laden am 1. Juli 2018 von 11 bis 18 Uhr zum Bergiselfest ein. Ein buntes Programm bietet beste Unterhaltung für Groß und Klein.

Höhepunkt des Festes sind die Bluatschink-Konzerte für Kinder (13.30 Uhr) und Erwachsene (17 Uhr) am Vorplatz des TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum. Die Band aus dem Lechtal, bekannt vor allem durch Lieder wie „I han di gera“ oder „Funka fliega“, tritt am Bergisel mit ihrem einzigartigen Mix aus Pop und alpenländischer Weltmusik auf. Beim Kinder-Konzert präsentiert das Liedermacher Duo, bestehend aus Toni und Margit Knittel, u. a. Titel der neuen Kinder-CD „Sauguat“, die zum Tanzen und Mitsingen einladen. Das Konzert für Erwachsene wird mit dem Programm „Herz und Hira“ bespielt.
Am Vorplatz des Museums begeistern Straßenkünstler mit Kunststücken und Riesenseifenblasen. Alle Malbegeisterten haben in einer Familien-Werkstatt die Möglichkeit, ein gemeinsames Panoramabild von Innsbruck zu gestalten. Die Gloriette dient dafür als Aussichtspunkt, von dem aus der Blick über die Stadt eingefangen wird. Im Museum finden Führungen und Kinder-Führungen durch das Riesenrundgemälde statt. Bei der Kinder-Insel können kleine BesucherInnen kreativ werden. Kulinarisch versorgt werden die Gäste vom Restaurant 1809.
Zweimal führt der Kurator und Medizinhistoriker Christian Kofler durch die Sonderausstellung „Nächstenliebe im Krieg. Militärische Sanitätsversorgung bis 1918“ im Kaiserjägermuseum. In der Kapelle im Kaiserjägermuseum sorgt der Autor Christian Kössler mit seinen Krimi-Lesungen für Spannung und Nervenkitzel.
Die Life Radio Sommertour ist zu Gast und sorgt mit Musik, einem Riesenwuzzler und Spielen für gute Stimmung. Beim Showspringen von der Bergisel-Schanze kann man Schispringer aus nächster Nähe beobachten. Interessantes Insider-Wissen rund um die Bergisel-Schanze und den Schisprungsport vermitteln die Schisprungadler bei Führungen.
Der Alt-Kaiserjägerclub öffnet die Türen des Urichhauses und lädt zur Besichtigung ein. Bei der historischen Regimentsschießstätte veranstaltet der Tiroler Kaiserjägerbund ein Luftdruckgewehrschießen.

BERGISELFEST

  1. Juli 2018, 11 – 18 Uhr

DAS TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum (Bergisel 1-2, 6020 Innsbruck) und Urichhaus: Eintritt frei
Bergisel-Schanze: Eintritt € 9,50 / erm. € 8, Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei
Eingeschränkte Parkmöglichkeiten, Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen
Programm unter http://www.tiroler-landesmuseen.at/bergiselfest

Im Bild: Bergisel mit Sicht auf DAS TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum, die Gloriette und die Bergisel-Schanze/c-TLM.  

 

 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *