Cultura & Società Ultime Notizie

Bozen. „Gemeinsam gut leben!“, 52. KFS-Landesversammlung im MEC Meeting & Event Center, Hotel „Sheraton“

3 Aprile 2018

author:

Bozen. „Gemeinsam gut leben!“, 52. KFS-Landesversammlung im MEC Meeting & Event Center, Hotel „Sheraton“

Am 21. April, mit Beginn um 9.15 Uhr, lädt der Katholische Familienverband Südtirol (KFS) seine zahlreichen Mitglieder zur 52. Landesversammlung ins MEC Meeting & Event Center Südtirol, Messe Bozen, Hotel „Sheraton“. Das Motto des Verbandes lautet 2018 „Gemeinsam gut leben!“ und ist an das Jahresprojekt „Gutes Leben“ angelehnt.

Zur Landesversammlung sind alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Mitglieder aus allen 114 Zweigstellen des Verbandes in sechs KFS-Bezirken geladen. Erwartet werden außerdem zahlreiche Ehrengäste und Vertreter der Partnerorganisationen im In- und Ausland. Höhepunkt der Veranstaltung ist der Gastvortrag des Moraltheologen Professor Martin Lintner, der über Nachhaltigkeit im Allgemeinen, die Familie als Lernort für Werte und über eine nachhaltige Familienpolitik sprechen wird.
Außerdem wird der KFS auf das vergangene Tätigkeitsjahr zurückblicken. Im ganzen Land wurden 2017 etwa 180 Veranstaltungen organisiert an denen an die 5.700 Personen teilnahmen und etwa 1.900 Weiterbildungsstunden dokumentiert. Familie ist Zukunft. In diesem Sinne wird der Verband vor allem nach vorne schauen und auf die kommenden Projekte und Ziele aufmerksam machen.

Tagesordnungspunkte:

Beginn um 9.15 Uhr

Eröffnung und Begrüßung
Angelika Mitterrutzner, Präsidentin

Besinnung
Toni Fiung, Familienseelsorger und geistlicher Assistent

Tätigkeitsrückblick und Vorschau
Angelika Mitterrutzner sowie Büroteam

Rechnungslegung und Entlastung des Zentralausschusses

Gastvortrag: Prof. Dr. Martin Lintner
Gutes Leben nachhaltig gestalten. Schon heute unseren Kindern eine bessere Welt bereiten

Grußworte der Ehrengäste
Buffet und Gedankenaustausch

Abschluss um ca. 13 Uhr

Im Bild: Angelika Mitterrutzner/© Oskar Zingerle

 

 

 

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *