Politica Ultime Notizie

Parlamentswahl: Über 38.000 SVP-Mitglieder sind zur Basiswahl aufgerufen

19 Gennaio 2018

author:

Parlamentswahl: Über 38.000 SVP-Mitglieder sind zur Basiswahl aufgerufen

“Wir sind nicht nur landesweit, sondern auch staatsweit die einzige Partei, die sämtliche Kandidatinnen und Kandidaten für die Parlamentswahl mittels Vorwahl unter den Mitgliedern ermittelt”, sagt SVP-Obmann Philipp Achammer. Er ruft die Parteibasis auf, diese Möglichkeit zu nutzen. An diesem Sonntag wird in 279 Wahllokalen abgestimmt.

“Diese Vorwahl soll unseren Kandidatinnen und Kandidaten eine starke Legitimation und einen starken Rückhalt geben, wenn sie am 4. März 2018 bei der Parlamentswahl antreten”, betont Philipp Achammer. “Um unser Land möglichst einig und geschlossen zu vertreten und unsere Autonomie zu sichern.”

Das SVP-Statut sieht seit 2009 vor, dass bei Wahlgängen ohne Vorzugsstimmen die Kandidatinnen und Kandidaten verpflichtend mittels Vorwahlen ermittelt werden. Eine solche “Basiswahl” findet im Vorfeld dieser Parlamentswahl bereits zum vierten Mal statt – und zwar am 21. Jänner 2018 (bereits am 18. und 19. Jänner konnte online abgestimmt werden).

Philipp Achammer ruft die SVP-Mitglieder auf, sich an der Basiswahl zu beteiligen. Einen Dank richtet er an die 279 Ortsausschüsse, welche diese Wahl vorbereitet haben und durchführen werden.

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *