Arte Cultura & Società Esteri Ultime Notizie

Furioser Auftakt der 22. ART INNSBRUCK mit einer freudigen Meldung aus Wien

25 Gennaio 2018

author:

Furioser Auftakt der 22. ART INNSBRUCK mit einer freudigen Meldung aus Wien

Nach ihrem erfolgreichen Salzburg-Debüt im Juni letzten Jahres wurde der Eröffnungsabend der 22. Auflage der ART INNSBRUCK am gestrigen Abend regelrecht gestürmt. Zeitgleich wurde Messedirektorin Johanna Penz mit dem Unternehmerinnen Award 2018 ausgezeichnet.

“Wir sind Ihnen also im letzten Jahr doch ein wenig abgegangen”, rief Penz in die Menge. “Aber seien Sie versichert, wir haben uns ebenfalls sehr auf unser Heimspiel hier in Innsbruck gefreut.” Die letzte ART INNSBRUCK war im Dezember 2016 über die Bühne gegangen, da Sie seit dem Vorjahr mit der ART SALZBURG CONTEMPORARY & ANTIQUE INTERNATIONALeine Schwester in Salzburg hat.

Nicht nur diese erfolgreiche Expansion der ART nach Salzburg, sondern auch die Tatsache, dass Johanna Penz die ART INNSBRUCK nun schon seit über zwanzig Jahren und selbst in wirtschaftlich herausfordernde Zeiten mit sicherer Hand navigierte, dürfte  die Jury des diesjährigen Unternehmerinnen-Awards überzeugt haben. Denn während der Eröffnungsansprachen erreichte ART-Direktorin Johanna Penz  die freudige Nachricht aus dem Ritz Carlton in Wien, dass sie gestern in Abwesenheit mit dem Unternehmerinnen-Award 2018 für besondere unternehmerische Leistungen ausgezeichnet wurde. Ein Preis, der mittlerweile schon seit vier Jahren von der Wirtschaftskammer Österreich und der Tageszeitung “Die Presse” jährlich ausgelobt wird. Daraufhin gab es natürlich lautstarken Applaus aus der ganzen Messehalle und sowohl Eröffnungsredner Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier, Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und Innsbrucks Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer, welche die 22. ART INNSBRUCK offiziell eröffnete, nutzten die Gelegenheit, um der strahlenden ART-Chefin sogleich öffentlich zu gratulieren – Bürgermeisterin Oppitz-Plörer wie auch Landesrätin Zoller-Frischauf riefen ihr unisono zu: “Johanna, Du hast Dir diese Auszeichnung mehr als verdient.”

  1. ART INNSBRUCK: 25. – 28. Jänner 2018                     

Öffnungszeiten: Do -Sa.: 11 – 19 Uhr, So.: 11 – 17 Uhr 

Ort: Messe Innsbruck, Haupthalle A, Haupteingang Ost / Claudiastr. 1, 6020 Innsbruck

www.art-innsbruck.com

Im Bild: Miles Devin ‚No limits‘ 2017, Malerei+Airbrush+Handsiebdruck a. Aluminium, 70x70cm, Galerie Rhomberg, Ibk-AT

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *