Politica Ultime Notizie

Bozen. Gedenkfeier im Durchgangslager – Roland Lang „kein deutsches Wort von Bürgermeister Caramaschi“

27 Gennaio 2018

author:

Bozen. Gedenkfeier im Durchgangslager – Roland Lang „kein deutsches Wort von Bürgermeister Caramaschi“

Ich hatte als Obmann des SHB der Gedenkveranstaltung beigewohnt, so SHB-Obmann Roland Lang. Da die Feier von der Gemeinde Bozen organisiert wird, hätte ich mir schon zumindest teilweise zweisprachige Ansprachen erwartet.

Landesrat Christian Tommasini hat seine Ansprache richtigerweise zweisprachig gehalten und damit auch die deutschen Anwesenden angesprochen.

Bürgermeister Dr. Renzo ist der deutschen Sprache mächtig, hat er doch heute in einem Radiosender deutsch gesprochen. In seiner Ansprache im Durchgangslager verurteilte er jene, die Andere wegen ihrer Sprache, Hautfarbe oder Abstammung als minderwertig bezeichnen. Dem kann man nur zustimmen!

Es wäre aber Aufgabe des Bürgermeisters, beiden Sprachgruppen der Stadt ein gutes Vorbild in Sachen Zweisprachigkeit und gegenseitigem Respekt zu sein. Mit seiner einsprachigen Rede ist er dieser Rolle sicher nicht gerecht geworden, schließt Lang.

 

Leave a comment

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *